Blohm & Voss P 188

Die Blohm und Voss P 188 war ein von Blohm und Voss projektierter deutscher Bomber mit Strahlantrieb im Zweiten Weltkrieg.

Blohm und Voss P.188
Heinkel He 343
Blohm und Voss P.188-01
Typ Bomber
Entwurfsland

Deutsches Reich NS Deutsches Reich

Hersteller Blohm und Voss

Geplante BaureihenBearbeiten

  • P 188-01: Vier Turbojets in separaten Gondeln unter den Flügeln. Das Heckteil war von herkömmlicher Art und die projizierte Geschwindigkeit war so, dass keine Verteidigungsbewaffnung getragen wurde.
  • P 188-02: Wie P 188-01, jedoch mit zwei Seitenleitwerken, um Platz für eine Heckanlage mit zwei MG-131-Maschinengewehren zu schaffen. Das Cockpit wurde ebenfalls erhöht, um zwei 20-mm-MG-151-Kanonen in einem Nasenturm aufzunehmen. Zwei weitere MG 151 wurden unter dem hinteren Rumpf installiert.
  • P 188-03: Äußere Motoren bewegten sich neben den inneren nach innen, wodurch auf jeder Seite eine einzelne gepaarte Installation entstand, während der Luftwiderstand verringert und die Geschwindigkeit erhöht wurde. Keine Verteidigungsbewaffnung getragen.
  • P 188-04: Die Langstreckenvariante mit einem neu gestalteten Nasenabschnitt, um einen schlankeren Rumpf zu ermöglichen, und einem zusätzlichen Kraftstofftank aus Stahl im Rumpf und in den Flügeln beschleunigte den externen Transport von Bombenlast unter dem Rumpf. Die Verteidigungsbewaffnung umfasste dorsale und ventrale Barbetten mit zwei Maschinengewehren sowie an Nase und Heck montierte 20-mm-Doppelkanoneninstallationen. Das Doppelleitwerk erhielt eine zusätzliche V-Form, um es über dem Düsenauspuff anzuwinkeln.

Technische Daten (P 188-01)Bearbeiten

Kenngröße Daten
Besatzung 2
Länge 17,45 m
Spannweite 27,00 m
Höhe 3,00 m
Leermasse 13.300 kg
Rüstmasse 23.800 kg
Antrieb vier Jumo 004C A, je 1.015 kp
Höchstgeschwindigkeit 820 km/h
Marschgeschwindigkeit 705 km/h
Landegeschwindigkeit 172 km/h
Dienstgipfelhöhe 11.700 m
Reichweite 2.270 km
Bombenlast 2.000 kg

LiteraturBearbeiten

  • Nowarra, Heinz J.: Die Deutsche Luftrüstung 1933–1945 – Band 1 – Flugzeugtypen AEG-Dornier. Bernard & Graefe Verlag. 1993. Koblenz. ISBN 3-7637-5464-4 (Gesamtwerk), ISBN 3-7637-5465-2 (Band 1)
  • Hugh Cowin, 1964 Blohm und Voss Projects of World War II, Part II. Air Pictorial, November 1963, Pages 368–370.
  • Sharp, D., 2016. Luftwaffe: Secret Bombers of the Third Reich. Horncastle, UK: Tempest Books.

WeblinksBearbeiten

Commons: Blohm & Voss P.188 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien