Bistum Umzimkulu

römisch-katholisches Bistum in Südafrika

Das Bistum Umzimkulu (lateinisch Dioecesis Umzimkulensis, englisch Diocese of Umzimkulu) ist eine in Südafrika gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Umzimkhulu.

Bistum Umzimkulu
Basisdaten
Staat Südafrika
Metropolitanbistum Erzbistum Durban
Diözesanbischof Stanisław Jan Dziuba OSPPE
Gründung 1954
Fläche 15.275 km²
Pfarreien 15 (2014 / AP 2015)
Einwohner 2.180.000 (2014 / AP 2015)
Katholiken 162.200 (2014 / AP 2015)
Anteil 7,4 %
Diözesanpriester 7 (2014 / AP 2015)
Ordenspriester 10 (2014 / AP 2015)
Katholiken je Priester 9541
Ordensbrüder 12 (2014 / AP 2015)
Ordensschwestern 21 (2014 / AP 2015)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Afrikaans
Englisch
Kathedrale Cathedral of Our Lady of Lourdes
Anschrift P.O. Box 250
1 Ballance St.
Harding 4380
South Africa
Website umzimkulu.org

GeschichteBearbeiten

Das Bistum Umzimkulu wurde am 21. Februar 1954 von Papst Pius XII. aus Gebietsabtretungen des Bistums Mariannhill errichtet und dem Erzbistum Durban als Suffraganbistum unterstellt.

Bischöfe von UmzimkuluBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten