Bill L. Norton

US-amerikanischer Drehbuchautor

Bill L. Norton ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehregisseur und Drehbuchautor.

Er ist der Sohn des Drehbuchautors William W. Norton, der 1986 am Waffenhandel für die IRA und INLA in Nordirland beteiligt war. Norton war mit der Kostümbildnerin Rosanna Norton verheiratet.

Norton tritt seit frühen 1970er als Regisseur in Erscheinung. Sein inszenatorisches Schaffen umfasst mehr als 50 Produktionen, zuletzt drehte er von 2007 bis 2009 für die Serie Lincoln Heights. Als Drehbuchautor war er erstmals 1964 tätig.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten