Bezirk Tel Aviv

einer der sechs Bezirke im Staat Israel

Der Bezirk Tel Aviv (hebräisch מחוז תל אביב Mechoz Tel Aviv) ist einer der sechs Bezirke in Israel. Er ist 172 Quadratkilometer groß und hat 1.388.400 Einwohner.[1][2] Der Bezirk Tel Aviv hat keine weiteren Unterbezirke, die größte Stadt des Bezirks ist Tel Aviv-Jaffa. Der Bezirk hat eine überwiegend jüdische Bevölkerung, 2009 lag der Anteil der Muslime und arabischen Christen bei 1,8 %.[3]

Bezirk Tel Aviv
LageÄgyptenSaudi-ArabienJordanienLibanonSyrienSyrien (von der UN überwachtes demilitarisiertes Puffergebiet)Bezirk Tel AvivBezirk HaifaZentralbezirkSüdbezirkBezirk Jerusalemde-facto Israel (von Israel als zum Bezirk Jerusalem gehörig gezählt; von der Palästinensischen Autonomiebehörde als Teil des Westjordanlandes beansprucht)de-facto Israel (Zentralbezirk; von der Palästinensischen Autonomiebehörde als Teil des Westjordanlandes beansprucht)de-facto unter Kontrolle Israels (von Israel als Judäa und Samaria bezeichnet; teils unter Verwaltung der Palästinensischen Autonomiebehörde und von dieser als Westjordanland bezeichnet und vollständig beansprucht)Gazastreifen (offiziell unter Verwaltung der Palästinensischen Autonomiebehörde, von Israel de-facto abhängig, offiziell aber nicht als Teil Israels betrachtet)Nordbezirk (Israel)Golanhöhen (de-facto Israel, von Israel als Teil des Nordbezirks angesehen; von Syrien beansprucht)Nordbezirk (demilitarisierter Teil des Nordbezirks)
Lage
Basisdaten
Staat Israel
Hauptstadt Tel Aviv-Jaffa
Fläche 172 km²
Einwohner 1.388.400 (2016)
Dichte 8072 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 IL-TA
Koordinaten: 32° 6′ N, 34° 48′ O

Bevölkerungsentwicklung Bearbeiten

Jahr Einwohnerzahl
Zensus 1983 1.000.200
Zensus 1995 1.158.000
Zensus 2008 1.258.800
Schätzung 2016 1.388.400
 
Stadtgliederung des Bezirks Tel Aviv (Ramat Gan farblich hervorgehoben)

Städte Bearbeiten

Gemeindeverwaltung Bearbeiten

  • Azor אזור
  • Kfar Schmarjahu כפר שמריהו

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Commons: Bezirk Tel Aviv – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Israel in Figures 2006. (Memento des Originals vom 23. September 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cbs.gov.il (PDF) Israelisches Zentralbüro für Statistik
  2. Israel: Bezirke, Städte & Agglomerationen - Einwohnerzahlen, Karten, Grafiken, Wetter und Web-Informationen. Abgerufen am 8. Mai 2018.
  3. Pierre Blanc, Jean-Paul Chagnollaud, Sidi-Ahmed Souiah, Madeleine Benoit-Guyot: Atlas des Palestiniens – Un peuple en quête d’un État. In: Collection Atlas/Monde. 3. Auflage. Éditions Autrement, 2017, ISBN 978-2-7467-4538-4, ISSN 1272-0151, S. 37 (dort zitiert nach Zahlen des Israelischen Zentralbüros für Statistik (2010) und der Foundation for Middle East Peace).