Becca Fitzpatrick

US-amerikanische Autorin
Becca Fitzpatrick (2014)

Becca Fitzpatrick (* 3. Februar 1979) ist eine US-amerikanische Autorin, die für ihren New-York-Times-Bestseller Engel der Nacht bekannt ist. Die Engel-der-Nacht-Romanreihe wurde von Sigrun Zühlke ins Deutsche übersetzt und ist im deutschsprachigen Raum im Page & Turner Verlag bei Random House erschienen.

Leben und KarriereBearbeiten

Sie wuchs in North Platte, Nebraska auf und machte im April 2001 ihren Abschluss in Gesundheitsvorsorge an der Brigham Young University. Sie arbeitete als Sekretärin, Lehrerin und als Buchhalterin an einer Alternativschule in Provo, Utah.[1]

Im Februar 2003 meldete ihr Mann sie zu ihrem 24. Geburtstag zu einem Schreibkurs an. In diesem Kurs fing sie an, Engel der Nacht zu schreiben.[1] Im Dezember 2012 gab Entertainment Weekly bekannt, dass LD Entertainment sich die Filmrechte an der Serie gesichert hat.[2] Patrick Sean Smith wurde als Drehbuchautor für den ersten Film bestätigt.[2]

Engel der NachtBearbeiten

  • Im Original: Hush, Hush, 2009
  • Im Original: Crescendo, 2010
  • Im Original: Silence, 2011
  • Im Original: Finale, 2012

Andere BücherBearbeiten

Kiss Me Deadly: 13 Tales of Paranormal LoveBearbeiten

Eine Sammlung von 13 Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren, darunter auch Maggie Stiefvater.

Black IceBearbeiten

Ein romantischer Thriller, der im Oktober 2014 veröffentlicht werden soll.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Becca Fitzpatrick biodata. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Fitzpatricks offizielle Website. Archiviert vom Original am 16. April 2014; abgerufen am 15. April 2014 (englisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.beccafitzpatrick.com
  2. a b LD Entertainment to adapt Becca Fitzpatrick's 'Hush, Hush Saga' -- EXCLUSIVE. In: Entertainment Weekly. Abgerufen am 15. April 2014 (englisch).