Barren Islands

Inselgruppe in Alaska, USA

Die Barren Islands sind eine Inselgruppe in Alaska, Vereinigte Staaten von Amerika. Sie sind die nördlichsten Inseln des Kodiak-Archipels. Die größte Insel der Gruppe ist Ushagat Island. Die Inselgruppe hat eine Ausdehnung von 42,03 km² und ist unbewohnt.[1] Auf den Inseln East Amatuli Island und Nord Island befinden sich mit die größten Brutgebiete von Seevögeln in Alaska. Die Inselgruppe gehört zum Alaska Maritime National Wildlife Refuge.

Barren Islands
Gewässer Pazifischer Ozean
Geographische Lage 58° 55′ N, 152° 16′ WKoordinaten: 58° 55′ N, 152° 16′ W
Barren Islands (Alaska)
Anzahl der Inseln 6
Hauptinsel Ushagat Island
Gesamte Landfläche 42,03 km²
Einwohner unbewohnt

Inseln der Barren IslandsBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Barren Islands: Block 2000, Census Tract 1, Kodiak Island Borough, Alaska@1@2Vorlage:Toter Link/factfinder.census.gov (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. United States Census Bureau.

WeblinksBearbeiten