Ban Island

Insel in den Vereinigten Staaten

Ban Island ist eine Insel des Kodiak-Archipels in Alaska in den Vereinigten Staaten. Sie liegt in einer Bucht auf der Nordseite von Afognak Island. Die Insel ist 28,79 km² groß und unbewohnt.[1] Ihr Name wurde aus dem Russischen übernommen. Man vermutet, dass er sich aus dem Wort „banya“ für Sauna oder Badehaus ableitet.

Ban Island
Gewässer Pazifischer Ozean
Inselgruppe Kodiak-Archipel
Geographische Lage 58° 19′ N, 152° 52′ WKoordinaten: 58° 19′ N, 152° 52′ W
Ban Island (Alaska)
Ban Island
Länge 10,5 km
Breite 3,5 km
Fläche 28,79 km²
Höchste Erhebung 464 m
Einwohner unbewohnt

Die Insel wurde 1980 durch den Alaska National Interest Lands Conservation Act dem Kodiak National Wildlife Refuge zugeordnet.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ban Island: Block 2008, Census Tract 1, Kodiak Island Borough United States Census Bureau.

WeblinksBearbeiten