Balkány

Gemeinde in Ungarn

Balkány ist eine Stadt im Komitat Szabolcs-Szatmár-Bereg im Osten Ungarns.

Balkány
Wappen von Balkány
Balkány (Ungarn)
Balkány
Balkány
Basisdaten
Staat: Ungarn
Region: Nördliche Große Tiefebene
Komitat: Szabolcs-Szatmár-Bereg
Kleingebiet bis 31.12.2012: Nagykálló
Koordinaten: 47° 46′ N, 21° 52′ OKoordinaten: 47° 46′ 9″ N, 21° 51′ 53″ O
Höhe: 102 m
Einwohner: 6.298 (1. Jan. 2011)
Telefonvorwahl: (+36) 42
Postleitzahl: 4233
KSH kódja: 26958
Struktur und Verwaltung (Stand: 2014)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeister: László Pálosi (Fidesz-KDNP)
Postanschrift: Rákóczi u. 8
4233 Balkány
Website:
(Quelle: A Magyar Köztársaság helységnévkönyve 2011. január 1. bei Központi statisztikai hivatal)

GeographieBearbeiten

Balkány hat auf 89,99 km² eine Bevölkerung von 6.852 Einwohnern (2005). Die Stadt liegt etwa 28 km südöstlich von Nyíregyháza und 40 km nordöstlich von Debrecen. Im Umkreis von Balkány liegen mehrere Städte wie Biri, Geszteréd, Bököny, Szakoly und Nyírmihálydi.

KlimaBearbeiten

Balkány hat mit etwa 2.000 Sonnenstunden pro Jahr den zweithöchsten Wert nach der benachbarten Region Alföld. Der durchschnittliche jährliche Niederschlag liegt zwischen 560 und 590 mm bei einer Durchschnittstemperatur von 9,5 bis 9,6 °C.

GeschichteBearbeiten

 
Balkány-Palast

Balkány wurde erstmals 1214 erwähnt. Der Stadtname kommt vermutlich aus dem Türkischen und bedeutet Sumpf. Die ersten Herrscher des Gebietes waren die Mitglieder der Adelsfamilie Gut-Keled, die das Gebiet vom König erhielten. Entsprechend wurde das Gebiet in der Familie aufgeteilt, der westliche Teil ging an Paul (Pál) and Thomas (Tamás), der östliche an Pauls Sohn, Lorenz (Lőrinc). Während der Angriffe der Turkvölker und anderer Nomadenstämme verlor die Stadt große Teile ihre Bevölkerung. Im 18. Jahrhundert stieg die Bevölkerung wieder stark an, 1839 war die Stadt mit 3006 Einwohnern die größte des Gebietes.

HeuteBearbeiten

Balkány hatte 2005 6.852 Einwohner. Das bedeutendste Problem ist Arbeitslosigkeit in der agrarisch geprägten Gesellschaft.

StadtteileBearbeiten

Zu Balkány gehören 27 Orte im Umland, in denen 2151 Einwohner leben:

StädtepartnerschaftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Balkány – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien