az-Zahra’ (Aleppo)

Dorf in Syrien

Az-Zahra’ (arabisch الزهراء, DMG az-Zahrāʾ ‚Die Leuchtende‘) ist eine Stadt in Nordsyrien und Teil des Gouvernements Aleppo.

الزهراء
az-Zahra’
az-Zahra’ (Syrien)
az-Zahra’
az-Zahra’
Koordinaten 36° 22′ N, 37° 1′ OKoordinaten: 36° 22′ N, 37° 1′ O
Basisdaten
Staat Syrien

Gouvernement

Aleppo
Distrikt Azaz
Höhe 450 m
Einwohner 13.780 (2004[1])

Laut dem Syrischen Büro für Statistik hatte az-Zahra’ im Jahre 2004 13.780 Einwohner.[2] Nahe gelegene Städte sind Tall Rifaat, Mayer im Nordosten und Anadan im Süden, unmittelbar nordwestlich liegt Nubl.

BevölkerungBearbeiten

Die Mehrheit der Einwohner sind Zwölfer-Schiiten. Zusammen mit dem angrenzenden Nubl bildet es eine kleine schiitische Enklave im mehrheitlich sunnitischen Gouvernement Aleppo.

Syrischer BürgerkriegBearbeiten

Von Juli 2012 an waren az-Zahra’ und Nubl von der Freien Syrischen Armee (FSA) eingekesselt. Am 3. Februar 2016 wurde die Belagerung durch eine Offensive der Syrischen Streitkräfte und der mit ihnen verbündeten Hisbollah beendet.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 9. Dezember 2012 im Webarchiv archive.today)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cbssyr.org
  2. General Census of Population and Housing 2004. Archiviert bei نتائج تعداد السكان والمساكن لعام 2004 على مستوى المدينة / قرية (Memento vom 9. Dezember 2012 im Webarchiv archive.today) (arabisch)
  3. http://www.dailystar.com.lb/News/Middle-East/2016/Feb-03/335430-hezbollah-syrian-army-break-rebel-siege-of-northern-shiite-towns-nubol-and-zahraa-security-source.ashx