Assis (São Paulo)

Gemeinde im Bundesstaat São Paulo, Brasilien

Assis, amtlich portugiesisch Município de Assis, ist eine Stadt im brasilianischen Bundesstaat São Paulo und wurde am 1. Juli 1905 gegründet. Die Stadt liegt 22° 39' 42" Süd 50° 24' 44" West. Assis ist Sitz des „CIVAP – Consórcio Intermunicipal do Vale Paranapanema“ (deutsch Interstädtisches Konsortium des Paranapanema-Tals), einem Zusammenschluss von über 20 Gemeinden innerhalb der ehemaligen Mesoregion Assis.

Assis
Koordinaten: 22° 39′ S, 50° 24′ W
Karte: Brasilien
marker
Assis
Assis auf der Karte von Brasilien
SaoPaulo Municip Assis.svg
Lage des Gemeindegebiets von Assis im Bundesstaat São Paulo
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat São Paulo
Stadtgründung 1. Juli 1905
Einwohner 103.666 (2018 Schätzung)
Stadtinsignien
Bandeira AssisSP.jpg
Assis.Brasao.jpg
Detaildaten
Fläche 461,4
Bevölkerungsdichte 225 Ew./km2
Höhe 546 m
Postleitzahl 19800-000
Vorwahl (+55) 18
Zeitzone UTC−3
Stadtvorsitz José Aparecido Fernandes (PDT)

(2017–2020)

Website www.assis.sp.gov.br
Assis - SP.jpg

Die Wirtschaft in Assis ist vor allem durch den Anbau von Soja, Weizen und Mais aber auch durch die Automobilindustrie geprägt. Assis hat einen nationalen Flughafen (IATA: AIF / ICAO: SBAS) mit dem Bahnsystem 12/30 und einer Bahnlänge von 1.700 m × 30 m.

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Assis (São Paulo) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten