Hauptmenü öffnen

Asháninka ist die Sprache der gleichnamigen Ethnie in Peru. Sie gehört zu den Arawak-Sprachen.

Ashániunka

Gesprochen in

Peru
Sprecher mehrere zehntausend
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-3

cni

VerbreitungBearbeiten

In Peru haben 0,3 % der Bevölkerung Asháninka als Muttersprache. Damit steht die Sprache in diesem Land an vierter Stelle, nach Spanisch, Quechua und Aymara. Am stärksten vertreten ist die Sprache in den departamentos Ucayali (4,3 %), Junín (4,0 %) und Pasco (3,3 %). Die Gesamtzahl der Muttersprachler ab 3 Jahren beträgt 73 567.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Instituto Nacional de Estadistica e Informatica: Volkszählung 2017. Idioma o lengua con el que aprendió hablar. Abgerufen am 15. September 2018 (spanisch).