Arvin Moazzemi

iranischer Straßenradrennfahrer

Arvin Moazzemi Godarzi (* 26. März 1990) ist ein iranischer Straßenradrennfahrer.

Arvin Moazzemi fährt seit 2009 für das iranische Petrochemical Tabriz Cycling Team, welches eine UCI-Lizenz als Continental Team hat. Bei der nationalen Meisterschaft in Ramsar belegte er den vierten Platz hinter dem Sieger Rahim Ememi. Bei der Milad-e-Do-Nur-Tour gewann Moazzemi im Oktober die Auftaktetappe in Arak und ging damit als Gesamtführender in den nächsten Tagesabschnitt.

ErfolgeBearbeiten

2009
2012
  •   Asienmeister – Einzelzeitfahren (U23)
  •   Iranischer Meister – Straßenrennen (U23)
  •   Iranischer Meister – Einzelzeitfahren (U23)
2014
  •   Asienspiele – Straßenrennen
2015
2016
2017
2018

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten