Anthimos Kapsis

griechischer Fußballspieler

Anthimos Kapsis (griechisch Άνθιμος Καψής; * 3. September 1950) ist ein ehemaliger griechischer Fußballspieler.

Anthimos Kapsis
Anthimos Kapsis Panathinaikos.jpg
Personalia
Name Anthimos Kapsis
Geburtstag 3. September 1950
Geburtsort AthenGriechenland
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1968–1985 Panathinaikos Athen
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Griechenland 36 (?)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

SpielerkarriereBearbeiten

Kapsis spielte seine gesamte Karriere bei den grün-weißen von Panathinaikos Athen. Er gewann mit den Mannen aus Athen fünfmal die griechische Meisterschaft und viermal den Pokal. Er gehörte zur Mannschaft, welche 1971 im Finale des Europapokal der Landesmeister stand, aber gegen Ajax Amsterdam verlor.

International spielte Kapsis 36 Mal für die griechische Nationalmannschaft. Er nahm an der Fußball-Europameisterschaft 1980 in Italien teil, wo er mit dem Team als Gruppenletzter in der Vorrunde ausschied. Kapsis stand zweimal am Platz.

PrivatesBearbeiten

Kapsis ist der Vater des ehemaligen griechischen Nationalspielers und Europameisters mit Griechenland Michalis Kapsis, der unter anderem bei AEK, Girondins Bordeaux, Olympiakos Piräus und APOEL Nikosia auf Zypern unter Vertrag stand.

ErfolgeBearbeiten

  • fünfmal griechischer Meister (1969, 1970, 1972, 1977, 1984)
  • viermal griechischer Pokalsieger (1969, 1977, 1982, 1984)

WeblinksBearbeiten