Hauptmenü öffnen

Annika Graser (* 3. September 1999 in Bad Kissingen) ist eine deutsche Fußballspielerin.

Annika Graser
Annika Graser.jpg
Annika Graser (2016)
Personalia
Geburtstag 3. September 1999
Geburtsort Bad KissingenDeutschland
Position Mittelfeld
Juniorinnen
Jahre Station
0000–2011 SV Aura
2011–2014 TSV Großbardorf
2013–2014 ETSV Würzburg
2014– FF USV Jena
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016– FF USV Jena 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 17. Februar 2016

WerdegangBearbeiten

Graser begann im Alter von fünf Jahren beim SV Aura mit dem Fußballspielen. Seit 2010 trainierte sie einmal wöchentlich im DFB-Stützpunkt Münnerstadt. Zur Saison 2011/12 kam sie zum TSV Großbardorf. Sowohl in Aura als auch in Großbardorf spielte sie stets in Jungenmannschaften. 2013 wurde sie Stammspielerin der bayerischen Regionalauswahl. In der Saison 2013/14 spielte sie mit Zweitspielrecht bei den U17-Juniorinnen des ETSV Würzburg.

Nach einem Hallenturnier in Maxhütte-Haidhof im Februar 2014 wurde sie vom FF USV Jena angeworben. Seit der Saison 2014/15 spielt sie in den Jugendmannschaften des Bundesligisten und besucht das Sportgymnasium Jena. Am 14. Februar 2016 gab sie im Alter von 16 Jahren ihr Debüt in der Frauen-Bundesliga, als sie in der Nachspielzeit des Heimspiels gegen Bayer 04 Leverkusen für Dolores Silva eingewechselt wurde.

WeblinksBearbeiten