Anatole Kanyenkiko

Politiker

Anatole Kanyenkiko (* 1952) ist ein burundischer Politiker. Er bekleidete vom 7. Februar 1994 bis zum 22. Februar 1995 das Amt des Premierministers.[1] Der Tutsi[2] stammt aus der Ngozi-Provinz und war ein Mitglied der Union for National Progress (UPRONA).[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Europa Publications: Africa South of the Sahara 2004, Volume 33. Routledge, 2004, ISBN 1-85743-183-9, S. 136.
  2. René Lemarchand: Burundi: ethnic conflict and genocide. Cambridge University Press, 1996, ISBN 978-0-521-56623-0. S. xvii.
  3. René Lemarchand: Burundi: ethnic conflict and genocide. Cambridge University Press, 1996, ISBN 0-521-56623-1, S. xxi.