Hauptmenü öffnen

Amtsgericht Magdeburg

Gericht in Magdeburg
Justizzentrum Eike von Repgow

Das Amtsgericht Magdeburg ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit in Deutschland und ist eines von 25 Amtsgerichten in Sachsen-Anhalt.

Inhaltsverzeichnis

Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Der Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Magdeburg umfasst das Stadtgebiet von Magdeburg. Es hat seinen Sitz in Magdeburg im Justizzentrum Eike von Repgow im Breiten Weg 203–206.

Dem Amtsgericht Magdeburg wurde zum 1. Februar 1996 die Führung des Binnenschiffsregisters für das Gebiet der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen übertragen.[1]

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Das Amtsgericht Magdeburg ist zum Teil dem Landgericht Magdeburg untergeordnet, zum Teil aber auch unmittelbar dem Oberlandesgericht in Naumburg.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. § 1 des Staatsvertrages über die Zuständigkeit des Amtsgerichts Magdeburg für das Binnenschiffsregister, GVBl. LSA 1995, 348, Gliederungs-Nr 315.6.

Koordinaten: 52° 7′ 37,6″ N, 11° 37′ 58,9″ O