Hauptmenü öffnen
Amelia Racea

Elena Amelia Racea (* 29. August 1994 in Târgu Jiu) ist eine rumänische Kunstturnerin.

Racea gewann bei Junioren-Europameisterschaften 2008 die Silbermedaille am Schwebebalken und Bronzemedaille am Boden. Bei den Turn-Europameisterschaften 2010 in Birmingham holte sie die Goldmedaille am Schwebebalken[1] und mit dem Team die Bronzemedaille.

Bei den Turn-Europameisterschaften 2011 gewann Racea im Mehrkampf die Bronzemedaille. Bei den Weltmeisterschaften im selben Jahr wurde sie mit der rumänischen Mannschaft Vierte. Außerdem erreichte sie am Schwebebalken den fünften Platz.

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Amelia Racea – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien