Angerme

japanische Band
(Weitergeleitet von ANGERME)

ANGERME (japanisch アンジュルム, Anjurumu) ist eine J-Pop-Girlgroup unter dem Hello! Project. Gegründet wurde sie aus den ehemaligen Hello! Project Egg-Trainees Ayaka Wada, Yūka Maeda, Kanon Fukuda und Saki Ogawa unter dem Namen S/mileage im Juni 2009. Unter dem Namen ANGERME tritt die Gruppe seit Dezember 2014 auf. Ihre meistverkaufte Single ist Watashi o tsukuru no wa watashi / Zenzen okiagarenai Sunday mit 76.558 verkauften Kopien.

ANGERME
アンジュルム
ANGERME, damals noch als S/mileage, bei ihrem ersten Auftritt im Nippon Budokan Juli 2014
ANGERME, damals noch als S/mileage, bei ihrem ersten Auftritt im Nippon Budokan Juli 2014
Allgemeine Informationen
Herkunft JapanJapan Japan
Genre(s) J-Pop
Gründung 2009
Gründungsmitglieder
Ayaka Wada (2009–2019)
Yūka Maeda (2009–2011)
Kanon Fukuda (2009–2015)
Saki Ogawa (2009–2011)
Aktuelle Besetzung
Akari Takeuchi (seit 2011)
Rikako Sasaki (seit 2014)
Moe Kamikokuryo (seit 2015)
Momona Kasahara (seit 2016)
Ayano Kawamura (seit 2017)
Reira Ise (seit 2018)
Rin Hashisako (seit 2019)
Rin Kawana (seit 2020)
Shion Tamenaga (seit 2020)
Wakana Matsumoto (seit 2020)
Ehemalige Mitglieder
Ayaka Wada (2009–2019)
Yūka Maeda (2009–2011)
Kanon Fukuda (2009–2015)
Saki Ogawa (2009–2011)
Kana Nakanishi (2011–2019)
Fuyuka Kosuga (2011–2011)
Rina Katsuta (2011–2019)
Meimi Tamura (2011–2016)
Mizuki Murota (2014–2020)
Maho Aikawa (2014–2017)
Musubu Funaki (2017–2020)
Haruka Ōta (2018–2020)

GeschichteBearbeiten

Anfangsjahre der ersten Generation (2009–2010)Bearbeiten

Im April 2009 gründete Tsunku, der Produzent des Hello! Projects, eine neue Gruppe, die komplett aus Mitgliedern der Hello! Pro Eggs bestehen sollte.[1] Ausgewählt wurden Ayaka Wada, Yūka Maeda, Kanon Fukuda und Saki Ogawa. Wada, Maeda und Fukuda waren bereits vorher Mitglieder der Gruppe Shugo Chara Egg!, welche Lieder zum Anime Shugo Chara! beisteuerte. Einen Monat später gab Tsunku den Namen der neuen Formation bekannt: S/mileage.[2] Auf den Namen verweist auch die Aufgabe, die die Mädchen 2010 lösen mussten, um unter einem Major-Label zu debütieren: Sie mussten 10.000 Bilder von lächelnden Menschen sammeln, die über das Internet eingesendet werden konnten.[3] Am 3. April 2010 wurde verkündet, dass die Gruppe insgesamt sogar 16.000 Bilder gesammelt hat. Am 26. Mai erschien mit Yumemiru Fifteen ihre erste Single unter den Laben Hachama. Im November desselben Jahres gewann S/mileage den Best Newcomer Award der 52nd Japan Record Awards.[4] Einen Monat darauf folgte das erste Album Warugaki ①”. Zu diesem Zeitpunkt stellte S/mileage einen starken Kontrast zum Rest der Gruppen im Hello! Project dar. Während Morning Musume und °C-ute eher emotionale Balladen sangen und Berryz Kobo kraftvolle Lieder in Kooperation mit Inazuma Eleven veröffentlichte, waren die Lieder von S/mileage schnellere Pop-Songs, gesungen in einer sehr hohen Stimmlage. Neben den Liedern gab auch das Durchschnittsalter der Mitglieder (14 Jahre beim Debüt) der Gruppe ein eher „niedliches“ Image.

Neue Mitglieder und Veränderungen (2011–2014)Bearbeiten

Am 3. April 2011 wurde bekanntgegeben, dass die Agentur ein Casting für neue Mitglieder veranstalten würde. Als Gewinner gingen am 14. August Kana Nakanishi, Fuyuka Kosuga und Tamura Meimi hervor. Dazu wurden zwei Mädchen von den Hello! Pro Eggs ausgewählt: Akari Takeuchi und Rina Katsuta.[5] Nur zehn Tage später kündigte Ogawa an, die Gruppe zu verlassen. Da sie bereits drei Tage nach der Ankündigung ging, gab es nicht genug Zeit für eine richtige Zeremonie.[6] Weniger als einen Monat später wurde gemeldet, dass auch Kosuga S/mileage verlassen müsste. Ihr ging es aufgrund einer schweren Anämie gesundheitlich schlecht.[7] Sie trat nach Besserung wieder den Hello! Pro Kenshūsei bei, debütierte jedoch nie in einer Gruppe. Den zunächst letzten Verlust musste die Gruppe mit der Graduation von Maeda hinnehmen, als diese dem Unterhaltungsgeschäft am 31. Dezember 2011 den Rücken kehrte.[8] Nach Maedas Weggang blieb die Formation der Gruppe für drei Jahre ohne Veränderung. In dieser Zeit veröffentlichte sie neun Singles und zwei Alben. Darüber hinaus spielte die Gruppe mit Berryz Koubou im Theaterstück Warera Jeanne ~Shoujo Seisen Kageki~ und tourte mit °C-ute.

Aufgrund der neuen Mitglieder änderte sich auch der Stil der Gruppe. Die meisten Veröffentlichungen waren weiterhin fröhliche Pop-Songs, jedoch wurde die Stimmlage tiefer und das Image weniger kindlich. Die Gruppe konnte allerdings nur selten mehr als 30.000 Kopien verkaufen, weshalb sie als der Underdog des Hello! Projects galt. Dennoch trat die Gruppe im Juli 2014 zum ersten Mal im Nippon Budōkan auf.

Nur zwei Monate nach dem Konzert im Nippon Budōkan wurden große Veränderungen für die Gruppe angekündigt. Sie würde ihren Namen ändern und neue Mitglieder bekommen.[9] Die Mitglieder der dritten Generation, Mizuki Murota, Maho Aikawa und Rikako Sasaki, wurden am 4. Oktober 2014 im Rahmen des SMILE FANTASY! Theaterstücks vorgestellt.[10] Der neue Name wurde am 17. Dezember, dem letzten Tag des Herbstkonzerts 2014 bekannt gegeben. Die Gruppe tritt seitdem unter dem Namen ANGERME auf.[11]

Jährliche Veränderungen unter ANGERME (2015–2019)Bearbeiten

Unter dem neuen Namen versuchte sich die Gruppe nun an Power Pop. Mit Mahou Tsukai Sally und Majokko Megu-chan coverte sie jedoch auch Anime-Openings. Besonders prägend für die Zeit seit der Namensänderung ist jedoch, dass sich die Formation jedes Jahr änderte und der Verlust eines Mitglieds mit genau einer neuen Ergänzung ausgeglichen wurde. So folgte Moe Kamikokuryo auf die Graduation von Fukuda im November 2015[12], während Momona Kasahara weniger als einen Monat nach dem Weggang von Tamura im Sommer 2016 vorgestellt wurde.[13] Bis zu Wadas Weggang im Juni 2019 debütierten ab 2015 sechs Mädchen, während drei Mitglieder vor ihr die Gruppe verließen.

In dieser Zeit wandelte sich das Image der Gruppe erneut. Sie galt nun im Vergleich zu den restlichen Gruppen des Hello! Projects als unkonventionell und locker. Dies spiegelte sich insbesondere in der Leitung von Wada wieder: Im Gegensatz zu Morning Musume gibt es in ANGERME keine strengen Hierarchien. Während sich die Mädchen der erstgenannten Gruppe in Sachen Styling und sogar der Wahl des Mittagessens nach den ranghöheren Mitgliedern richten und ihnen mit besonders höflicher Sprache begegnen müssen, ist dies in ANGERME nicht der Fall.[14][Anmerkung 1] Auch das Styling der Gruppe veränderte sich. Durch Sasakis und Kamikokuryos Arbeit mit verschiedenen Modemagazinen fingen die Mitglieder an, ihre Bühnenoutfits vermehrt am aktuellen Modegeschmack der Gesellschaft anzupassen. War S/mileage noch dafür bekannt, die kürzesten Röcke in der Idol-Branche zu tragen, stand ANGERME in Hosenanzug und Jacken in Übergröße auf der Bühne. Katsuta, welche die Gruppe später verließ um als Designerin zu arbeiten, stellte einige Outfits selbst zusammen.

Die Verkaufszahlen von ANGERME stiegen kontinuierlich auf mehr als 40.000 verkaufte Einheiten pro Single. Darüber hinaus trat die Gruppe auf verschiedenen Konzerten wie ROCK IN JAPAN FESTIVAL 2018 auf. Im Juni 2018 hielt ANGERME ein Konzert in Paris.[15] Weitere Auslandskonzerte folgten mit einer Asientournee im selben Jahr und einem Konzert in Mexiko-Stadt 2019.[16]

Wada Ayaka verließ die Gruppe am 18. Juni 2019 nach zehn Jahren.[17] Die Leitung übergab sie an Akari Takeuchi.

Massenabschied und neue Generationen (seit 2019)Bearbeiten

Nach Wadas Abschied wurden überraschend weitere Abgänge aus der Gruppe angekündigt. Katsuta verließ die Gruppe im September 2019[18], Nakanishi folgte im Dezember.[19] Im gleichen Monat kündigte Funaki ihren Weggang für März 2020 an, welcher jedoch verschoben musste, als Murota spontan ihren Abschied für März verkündete.[20][21] Gleichzeitig wurde Haruka Ōta suspendiert, nachdem sie Interna weitergegeben hatte.[22] Im Oktober verließ Ōta letztendlich die Gruppe.[23] Funakis letztes Konzert wurde aufgrund der Corona-Krise weiter verschoben, bis es letztendlich im Dezember 2020 stattfand. Somit verlor ANGERME innerhalb von 18 Monaten fünf Mitglieder. Gleichzeitig trat ihr jedoch Rin Hashisako in der achten Generation im Juli 2019 bei.[24] Am 2. November 2020 folgten Rin Kawana, Shion Tamenaga und Wakana Matsumoto als Mitglieder der neunten Generation.[25]

In letzter Zeit sind die Mitglieder von ANGERME häufig als Werbegesichter zu sehen. Während Kamikokuryo bereits in Werbespots für Pizza-La und McDonald’s auftrat, lieferte die Gruppe das neue Werbelied SHAKA SHAKA TO LOVE für Ora2, einer asiatischen Marke für Produkte der Mundhygiene.

GruppennameBearbeiten

S/mileageBearbeiten

Die Gruppe wurde unter dem Namen S/mileage gegründet. Der Name ist ein Kofferwort aus den englischen Wörtern Smile (Lächeln) Mileage (Meilenstein) und Age (Zeitalter). Produzent Tsunku, der diesen Namen erfand, erklärte, dass mit der Gruppe das „Zeitalter des Lächelns“ kommen werde.[26]

ANGERMEBearbeiten

Seit Ende 2014 tritt die Gruppe unter dem Namen ANGERME auf. Die Idee für den Namen kam von Kana Nakanishi. Laut ihrer Erklärung ist ANGERME ein Kofferwort aus den französischen Wörtern ange (Engel) und larme (weinen). Die Mitglieder sind somit die Engel, die vor Freude über ihre erreichten Ziele weinen.[27]

MitgliederBearbeiten

Stand: März 2021

Name Geburtstag Alter Beitritt Generation Mitgliedsfarbe Sonstiges
Akari Takeuchi(竹内 朱莉) 23. November 1997 23 14. August 2011 2 Blau Leader
Rikako Sasaki (佐々木莉佳子) 28. Mai 2001 20 4. Oktober 2014 3 Gelb
Moe Kamikokuryo (上國料萌衣) 24. Oktober 1999 21 11. November 2015 4 Türkis
Momona Kasahara (笠原桃奈) 22. Oktober 2003 17 16. Juli 2016 5 Pink
Ayano Kawamura (川村文乃) 7. Juli 1999 21 26. Juni 2017 6 Helles Lila Subleader
Reira Ise (伊勢鈴蘭) 19. Januar 2004 17 23. November 2018 7 Helles Orange
Rin Hashisako (橋迫鈴) 6. Oktober 2005 15 3. Juli 2019 8 Rot
Rin Kawana (川名凜) 6. Dezember 2003 17 2. November 2020 9 Grün
Shion Tamenaga (為永幸音) 9. Februar 2004 17 Rosa
Wakana Matsumoto (松本わかな) 1. September 2007 13 Weiß

Ehemalige MitgliederBearbeiten

  • Ayaka Wada (和田彩花, * 1. August 1994), graduiert am 18. Juni 2019
  • Yūka Maeda (前田 憂佳, * 28. Dezember 1994), graduiert am 31. Dezember 2011
  • Kanon Fukuda (福田 花音, * 12. März 1995), graduiert am 29. November 2015
  • Saki Ogawa (小川 紗季, * 18. November 1996, Mitglied), ausgestiegen am 27. August 2011
  • Kana Nakanishi (中西香菜, * 4. Juni 1997), graduiert am 10. Dezember 2019
  • Fuyuka Kosuga (小数賀 芙由香, * 19. November 1997, Untermitglied), krankheitsbedingt am 9. September 2011 ausgestiegen
  • Rina Katsuta (勝田里奈, * 8. April 1998), graduiert am 25. September 2019
  • Meimi Tamura (田村 芽実, * 30. Oktober 1998), graduiert am 30. Mai 2016
  • Mizuki Murota (室田瑞希, * 12. Juni 1998), graduiert am 22. März 2020
  • Maho Aikawa (相川茉穂, * 26. März 1999), krankheitsbedingt am 31. Dezember 2017 graduiert
  • Musubu Funaki (船木結, * 20. Mai 2002), graduiert am 9. Dezember 2020
  • Haruka Ōta (太田遥香, * 21. Oktober 2003), verließ die Gruppe am 13. Oktober 2020 freiwillig

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

Nr. Titel Transkription Datum ges. Verkäufe Charts[28]
1 悪ガキッ① Warugaki ① 8. Dezember 2010 14.791 #18
- スマイレージ ベストアルバム 完全版① S/mileage Best Album Kanzenban 1 30. Mai 2012 8.095 #13
2 ②スマイルセンセーション ② Smile Sensation 22. Mai 2013 7.091 #13
- S/mileage / ANGERME SELECTION ALBUM「大器晩成」 S/mileage / ANGERME SELECTION ALBUM "Taiki Bansei" 25. November 2015 7.613 #17
3 輪廻転生〜ANGERME Past, Present & Future〜 Rinnetenshou ~ANGERME Past, Present & Future~ 15. Mai 2019 14.743 #5

SinglesBearbeiten

Nr. Titel Transkription Datum Verkäufe
1. Woche
Verkäufe
Gesamt
Charts[29] Bemerkungen
- ぁまのじゃく aMa no Jaku 20. Juli 2009 Indie
- あすはデートなのに、今すぐ声が聞きたい Asu wa Date na no ni, Ima Sugu Koe ga Kikitai 23. September 2009 Indie
- スキちゃん Suki-chan 29. November 2009 399 399 #159 Indie
- オトナになるって難しい!!! Otona ni Narutte Muzukashii!!! 14. März 2010 1.324 2.290 #42 Indie
1 夢見る 15歳 Yume Miru 15-sai 26. Mai 2010 20.438 24.936 #5 Major-Debüt
2 ○○ がんばらなくてもええねんで!! ○○ Ganbaranakutemo Eenende!! 28. Juli 2010 18.987 24.489 #6
3 同じ時給で働く友達の美人ママ Onaji Jikyū de Hataraku Tomodachi no Bijin Mama 29. September 2010 17.998 29.533 #5
4 ショートカット Shortcut 9. Februar 2011 20.492 22.831 #5
5 恋にBooingブー! Koi ni Booing Bū! 20. April 2011 19.049 20.954 #6
6 有頂天LOVE Uchōten LOVE 3. August 2011 29.328 33.823 #5 Letzte Single mit Saki Ogawa
7 タチアガール Tachiagirl 28. September 2011 22.792 26.328 #4 Erste Single mit der zweiten Generation; letzte Single mit Fuyuka Kosuga
8 プリーズ ミニスカ ポストウーマン! Please Miniskirt Postwoman! 28. Dezember 2011 34.132 36.513 #5 Letzte Single mit Yūka Maeda
9 チョトマテクダサイ! Choto Mate Kudasai! 1. Februar 2012 19.700 22.106 #6
10 ドットビキニ Dot Bikini 2. Mai 2012 20.043 22.133 #6
11 好きよ、純情反抗期. Suki yo, Junjō Hankōki. 22. August 2012 22.866 24.508 #7
12 寒いね. Samui ne. 28. November 2012 19.308 21.120 #6
13 旅立ちの春が来た Tabidachi no Haru ga Kita 20. März 2013 22.560 24.289 #4
14 新しい私になれ!/ヤッタルチャン Atarashii Watashi ni Nare! / Yattaruchan 3. Juli 2013 26.573 27.935 #4
15 ええか!?/「良い奴」 Ee ka!?/„Ii Yatsu“ 18. Dezember 2013 33.320 37.141 #3
16 ミステリーナイト!/エイティーン エモーション Mystery Night! / Eighteen Emotion 30. April 2014 34.340 36.616 #2
17 嗚呼 すすきの/地球は今日も愛を育む」 Aa Susukino / Chikyuu wa Kyou mo Ai wo Hagukumu 20. August 2014 28.051 29.528 #5 Letzte Single als S/mileage
18 大器晩成/乙女の逆襲 Taiki Bansei / Otome no Gyakushuu 4. Februar 2015 43.104 48.578 #2 Erste Single als ANGERME, Debüt 3. Generation
19 七転び八起き/臥薪嘗胆/魔法使いサリー Nana Korobi Ya Oki / Gashin Shoutan / Mahou Tsukai Sally 22. Juli 2015 42.663 46.885 #2
20 出すぎた杭は打たれない/ドンデンガエシ/わたし Desugita Kui wa Utarenai / Dondengaeshi / Watashi 9. November 2015 39.787 42.229 #2 Letzte Single mit Kanon Fukuda
21 次々続々/糸島Distance/恋ならとっくに始まってる Tsugitsugi Zokuzoku / Itoshima Distance / Koi Nara Tokku ni Hajimatteru 27. April 2016 52.682 56.865 #2 Debüt von Moe Kamikokuryo; Letzte Single mit Meimi Tamura
22 上手く言えない/愛のため今日まで進化してきた人間 愛のためすべて退化してきた人間/忘れてあげる Umaku Ienai / Ai no Tame Kyou Made Shinkashite Kita Ningen, Ai no Tame Subete Taikashite Kita Ningen / Wasurete Ageru 19. Oktober 2016 31.468 35.991 #3 Debüt von Momona Kasahara
23 愛さえあればなんにもいらない/ナミダイロノケツイ/魔女っ子メグちゃん Ai Sae Areba Nanni mo Iranai / Namida Iro no Ketsui / Majokko Megu-chan 21. Juni 2017 45.101 46.437 #3 Letzte Single mit Maho Aikawa
24 泣けないぜ・・・共感詐欺/Uraha=Lover/君だけじゃないさ...friends(2018アコースティックVer.) Nakenai ze・・・Kyoukan Sagi / Uraha=Lover / Kimi Dake ja nai sa...friends (2018 Acoustic Ver.) 9. Mai 2018 44.677 54.245 #2
25 タデ食う虫もLike it!/46億年LOVE Tade Kuu Mushi mo Like it! / 46okunen LOVE 31. Oktober 2018 40.969 50.202 #5
26 恋はアッチャアッチャ/夢見た 15年 Koi wa Accha Accha / Yumemita Fifteen 10. April 2019 48.650 55.568 #2 Debüt von Haruka Ōta und Reira Ise; letzte Single mit Ayaka Wada und Rina Katsuta
27 私を創るのは私/全然起き上がれないSunday Watashi o tsukuru no wa watashi / Zenzen okiagarenai Sunday 20. November 2019 69.257 76.558 #1 Letzte Single mit Kana Nakanishi, Mizuki Murota und Haruka Ōta; Meistverkaufte Single
28 限りあるMoment/ミラー・ミラー Kagiriaru Moment / Mirror Mirror 26. August 2020 35.147 36.678 #4 Letzte Single mit Musubu Funaki
29 はっきりしようぜ/泳げないMermaid/愛されルート A or B? Hakkiri Shiyou ze / Oyogenai Mermaid / Aisare Route A or B? 23. Juni 2021 - - - Debüt der 9. Generation

TheaterstückeBearbeiten

  • 2009: Koisuru Hello Kitty (恋するハローキティ)
  • 2010: Obaachanchi no Curry Rice ~Smile Recipe~
  • 2013: Warera Jeanne ~Shoujo Seisen Kageki~
  • 2014: LILIUM -Lilium Shoujo Junketsu Kageki-
  • 2014: SMILE FANTASY!
  • 2016: MODE
  • 2017: Yumemiru Television
  • 2018: Attack No.1

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 新ユニット. In: Tsunku Official Blog. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  2. S/mileage  ユニット名 由来・意味について. In: Tsunku Official Blog. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  3. S/mile Campaign! Form (archiviert). In: Up Front. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  4. 【レコ大】最優秀新人賞はスマイレージ ハロプロ期待の美脚グループ. In: Oricon News. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  5. S/mileage auditions results announced!! 5 new (sub)members!! In: Arama They Didn’t. 14. August 2011, abgerufen am 27. März 2021 (englisch).
  6. スマイレージオフィシャルサイトは開設以来. In: S/mileage Official Site (archiviert). Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  7. スマイレージ・サブメンバー 小数賀芙由香に関するお知らせ. In: helloproject.com (archiviert). Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  8. スマイレージに関する大亊なお知らせ. In: helloproject.com (archiviert). Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  9. S/mileage to add new members and change name. In: Arama! Japan. Abgerufen am 27. März 2021 (englisch).
  10. スマイレージ新メンバーは、室田瑞希、佐々木莉佳子、相川茉穂。「この9人体制でいろいろ夢を見ていきたい」. In: barks.jp. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  11. http://www.helloproject.com/angerme/news/2295/. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  12. http://www.helloproject.com/news/3799/. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  13. アンジュルムに新メンバー“プリプリ桃尻”笠原桃奈. In: Nikkan Sports. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  14. Funaki Musubu: 1001 Nights - The 44th Night. In: Sugoi. Yabai. Abgerufen am 27. März 2021 (englisch).
  15. 発表!!!佐々木莉佳子. In: Rikako Sasaki Blog. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  16. ANGERME (アンジュルム) Announces Concert In Mexico. In: A-to-J Connections. Abgerufen am 27. März 2021 (englisch).
  17. ライブレポート】和田彩花、アンジュルム&ハロプロを卒業「皆を第2章に送り出し、私も第2章に歩いていきます」. In: Pop’n’Roll. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  18. アンジュルム[ライブレポート]勝田里奈が卒業「夢のような時間をありがとうございました」. In: Pop’n’Roll. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  19. アンジュルム 中西香菜の卒業に関するお知らせ. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  20. カントリー・ガールズ 活動休止のお知らせ. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  21. アンジュルム 室田瑞希の卒業に関するお知らせ. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  22. アンジュルム 太田遥香の活動休止に関するお知らせ. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  23. 太田遥香の今後に関するお知らせ. In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  24. アンジュルム 新メンバー加入決定! In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  25. アンジュルム 新メンバー決定! In: helloproject.com. Abgerufen am 27. März 2021 (japanisch).
  26. S/mileage ユニット名 由来・意味について. tsunkublog. Abgerufen am 17. Dezember 2014.
  27. スマイレージ 新グループ名 決定について. Hello! Project. 17. Dezember 2014. Abgerufen am 17. Dezember 2014.
  28. http://www.oricon.co.jp/prof/artist/494978/ranking/cd_album/
  29. http://www.oricon.co.jp/prof/artist/494978/ranking/cd_single/

AnmerkungenBearbeiten

  1. Dieses Verhalten gegenüber Älteren oder Ranghöheren ist in der japanischen Gesellschaft und in vielen Idol-Gruppen geläufig. In letzter Zeit werden diese Regeln häufiger in Diskussionsrunden zwischen aktuellen und ehemaligen Mitgliedern angesprochen. Musubu Funaki, welche neben ANGERME auch in Country Girls aktiv war, hat erwähnt, dass Momoko Tsugunaga (das ranghöchste Mitglied von Country Girls) ihre Bento-Box immer als erstes wählen durfte.