AFC Challenge Cup

ehemaliges zweijährig stattfindendes Fußballturnier

Der AFC Challenge Cup war ein im Zweijahres-Rhythmus von der Asian Football Confederation (AFC) ausgetragenes Fußball-Turnier für die Nationalmannschaften aus den leistungsschwächeren Ländern des Kontinents. Die erste Austragung fand 2006 in Bangladesch statt. Seit 2008 waren die jeweiligen Sieger der beiden letzten Ausspielungen für die alle vier Jahre stattfindende Asienmeisterschaft qualifiziert. Rekordsieger mit zwei Titeln ist Nordkorea.

AFC Challenge Cup
Logo
Verband AFC
Erstaustragung 2006
Letztmalige Austragung 2014
Mannschaften 8
Spielmodus Rundenturnier (2 Gruppen à 4 Teams) /
K.-o.-System (ab Halbfinale)
Titelträger Palastina Autonomiegebiete Palästina
Rekordsieger Korea Nord Nordkorea (2 Siege)
Qualifikation für Fußball-Asienmeisterschaft

Die erste Austragung fand noch mit 16 Mannschaften statt, die in vier Gruppen mit vier Mannschaften die acht Teilnehmer der K.-o.-Runde ermittelten. Ab der zweiten Austragung nahmen nur noch acht Mannschaften teil und es wurde eine Qualifikation vorgeschaltet, in der sich auch der spätere Gastgeber qualifizieren musste, aber einige Mannschaften direkt für die Endrunde qualifiziert waren. 2014 wurde der Gastgeber vorher festgelegt und musste sich nicht mehr qualifizieren.

Wegen der Erhöhung der Zahl der Endrundenteilnehmer der Asienmeisterschaft von 16 auf 24 und der Zusammenlegung der ersten beiden Qualifikationsrunden zur Asienmeisterschaft mit der WM-Qualifikation wird der Wettbewerb nicht mehr ausgetragen.

Die Turniere im ÜberblickBearbeiten

Jahr Gastgeber Finale Spiel um Platz drei
Sieger Ergebnis Zweiter Platz Dritter Platz Ergebnis Vierter Platz
2006 Bangladesch Tadschikistan 
Tadschikistan
4:0 Sri Lanka 
Sri Lanka
nicht ausgetragen
2008 Indien Indien 
Indien
4:1 Tadschikistan 
Tadschikistan
Korea Nord 
Nordkorea
4:0 Myanmar 1974 
Myanmar
2010 Sri Lanka Korea Nord 
Nordkorea
1:1 n. V., 5:4 i. E. Turkmenistan 
Turkmenistan
Tadschikistan 
Tadschikistan
1:0 Myanmar 1974 
Myanmar
2012 Nepal Korea Nord 
Nordkorea
2:1 Turkmenistan 
Turkmenistan
Philippinen 
Philippinen
4:3 Palastina Autonomiegebiete 
Palästina
2014 Malediven Palastina Autonomiegebiete 
Palästina
1:0 Philippinen 
Philippinen
Malediven 
Malediven
1:1 n. V., 8:7 i. E. Afghanistan 
Afghanistan