81 v. Chr.

Jahr
81 v. Chr.
81 v. Chr. in anderen Kalendern
Buddhistische Zeitrechnung 463/464 (südlicher Buddhismus); 462/463 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 43. (44.) Zyklus, Jahr der Metall-Ratte 庚子 (am Beginn des Jahres Erde-Schwein 己亥)
Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 174. Olympiade
Jüdischer Kalender 3680/81
Römischer Kalender ab urbe condita DCLXXIII (673)
Seleukidische Ära Babylon: 230/231; Syrien: 231/232

EreignisseBearbeiten

  • 1. Juni: Lucius Sulla beendet seinen Rachefeldzug und schließt die Todeslisten. 4700 römische Bürger, darunter mindestens 40 Senatoren, sind den Proskriptionen zum Opfer gefallen (die Gesamtzahl aller in Sullas Auftrag oder mit seiner Duldung Ermordeten liegt vermutlich um etliches höher). Sulla kann die Republik nun nach seinen – konservativen – Vorstellungen ordnen: Der Senat wird wieder zum Machtzentrum des Staates.

GestorbenBearbeiten