320
Das Nydam-Schiff in Schleswig
Um 320 wird im Nydam-Moor das Nydam-Schiff geopfert.
320 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 312/313
Buddhistische Zeitrechnung 863/864 (südlicher Buddhismus); 862/863 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 50. (51.) Zyklus, Jahr des Metall-Drachen 庚辰 (am Beginn des Jahres Erde-Hase 己卯)
Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 274. Olympiade
Jüdischer Kalender 4080/81 (18./19. September)
Koptischer Kalender 36/37
Römischer Kalender ab urbe condita MLXXIII (1073); Diokletianische Ära: 36/37 (Jahreswechsel November)
Seleukidische Ära Babylon: 630/631 (Jahreswechsel April); Syrien: 631/632 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 358
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 376/377 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Römisches ReichBearbeiten

AsienBearbeiten

  • um 320: Chandragupta I. gründet das nordindische Gupta-Reich.

WirtschaftBearbeiten

Kultur und ReligionBearbeiten

  • Der 25. Dezember wird als Geburtstag Christi eingeführt.
  • um 320: Im Norden Europas wird ein Schiff gebaut, dessen Überreste 1.500 Jahre später im Nydam-Moor in Südjütland gefunden werden. Das sogenannte Nydam-Schiff kann heute in Schleswig besichtigt werden.

GeborenBearbeiten

Geboren um 320Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 320 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien