Young European Research Universities Network

Das Young European Research Universities Network (YERUN) ist eine Hochschulallianz, die (derzeit) 18 junge forschungsorientierte Universitäten aus 12 EU-Ländern verbindet.[1] Das Netzwerk zielt auf eine strategische Zusammenarbeit junger Universitäten, um die zukünftige Bildungspolitik zu beeinflussen. Weiterhin verfolgt die Initiative das Ziel, die Mobilität von Studierenden, Forschenden und Verwaltungsmitarbeitern zwischen den Mitgliedsinstitutionen zu erhönen.[2]

GeschichteBearbeiten

Die Gründung erfolgte in Dublin am 30. April 2015.[3] Das Büro in Brüssel dient dazu, um auf Entscheidungen der Europäischen Kommission Einfluss zu nehmen.[4]

OrganisationBearbeiten

Das Netzwerk wird geleitet von der Versammlung der Rektoren, Vizekanzlern oder jeweiligen Präsidenten der Universitäten. Die Versammlung wählt einen Vorstand, der einen Präsidenten und einen Schriftführer enthält. Der aktuelle Präsident ist Juan Romo (Universität Carlos III).[5]

MitgliedsuniversitätenBearbeiten

Land Institution[en]
Belgien  Belgien Universität Antwerpen
Danemark  Dänemark Syddansk Universitet
Finnland  Finnland Universität Ostfinnland
Frankreich  Frankreich Universität Paris-Dauphine
Deutschland  Deutschland Universität Bremen
Universität Konstanz
Universität Ulm
Irland  Irland Dublin City University
Italien  Italien Universität Tor Vergata (Rom)
Niederlande  Niederlande Universität Maastricht
Portugal  Portugal Universidade Nova de Lisboa
Spanien  Spanien Autonome Universität Barcelona
Autonome Universität Madrid
Universität Carlos III (Madrid)
Universität Pompeu Fabra
Schweden  Schweden Universität Linköping
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich Brunel University (London)
University of Essex

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Members. 2. Februar 2016. Abgerufen am 6. Juni 2016.
  2. UA leads new Young European Research Universities network – Flanders Today. Abgerufen am 6. Juni 2016.
  3. Young universities network launched in Dublin. 30. April 2015. Abgerufen am 6. Juni 2016.
  4. Die "jungen wilden Unis". 26. Oktober 2017. Abgerufen am 1. November 2017.
  5. UC3M President Juan Romo, new president of the YERUN network – UC3M. Abgerufen am 6. Juni 2016.

WeblinksBearbeiten