Hauptmenü öffnen

Winterlinde am Friedhof

als Naturdenkmal geschützte Winterlinde in der deutschen Gemeinde Eschelbronn
Winterlinde am Friedhof

Die Winterlinde am Friedhof ist ein als Naturdenkmal ausgewiesenes Exemplar einer Winterlinde in Eschelbronn, einer Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis im nördlichen Baden-Württemberg. Sie befindet sich neben der Leichenhalle des Eschelbronner Friedhofs.

Der Baum wurde um 1880 gepflanzt und am 26. Februar 2004 wegen seines ortsbildprägenden Charakters und seiner Bedeutung für die Landeskultur unter Denkmalschutz gestellt (Schutzgebiets-Nummer: 82260200002).[1] Am Bettweg befindet sich mit der Alten Linde ebenfalls eine als Naturdenkmal ausgewiesene Winterlinde, die vermutlich zeitgleich gepflanzt wurde.[2]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Winterlinde am Friedhof – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Schutzgebietsverzeichnis - Steckbriefauswahl. In: rips-dienste.lubw.baden-wuerttemberg.de. Abgerufen am 31. Oktober 2016.
  2. Heimat- und Verkehrsverein Eschelbronn: Von der Linde und ihrem romantischen Plätzchen in Eschelbronn – Deine Heimat, S. 103 f.

Koordinaten: 49° 19′ 0,8″ N, 8° 51′ 53,7″ O