Wikipedia:Wikimedia Deutschland/Neue Ehrenamtliche/Kampagnen/Dankesbanner-Aktion

 
Übersicht
   
Aktivitäten
   
Onboarding
   
Autorenzahlen
   
Forschung


<-- Zurück zur Kampagnenübersicht  
 


Dankesbanneraktion 2017

Was und warum?

Im Jahr 2017 soll die Gewinnung und das Halten von neuen Freiwilligen fortgesetzt werden. Dazu ist im Wesentlichen eine Online-Kampagne vorgesehen. Direkt zu Beginn des Jahres werden wir dafür das Dankeschön-Banner nutzen, das zum Ende der Spendenkampagne geschaltet wird. Wir verstehen diese Aktion als Testlauf, um unter anderem folgendes zu lernen:

  1. Ist ein illustrativer bzw. farbiger Stil geeignet, um Nutzer zu Anschlussaktionen (Klicks auf Banner Links, Registrierung etc.) einzuladen? Das ist vor allem hinsichtlich der Gewinnung von neuen Freiwilligen interessant.
  2. Sind Wikipedia:Wikimedia Deutschland/Neue Ehrenamtliche/Videoeinführungen eine sinnvolle Ergänzung oder Alternative zu Texterklärungen? Das wollen wir wissen, um die Einarbeitung direkt nach der Registrierung mehr unterstützen zu können.
  3. Welches Format ist hilfreich? Tutorial oder Erklärvideo? Meta-Ebene oder konkrete Praxiserläuterungen? Wenn die Videos als hilfreich eingeschätzt werden und der Bedarf aus der Community unterstützt wird, können weitere Videos produziert werden.

Rahmendaten

  • Zeitraum: nach Abschluss der Spendenkampagne für die Dauer von ca. 6 Tagen, voraussichtlich 1. Januarwoche 2017
  • Ausspielung: nichteingeloggte Nutzende
  • Art: Central Notice DE-WP

Nutzerweg und Mitmachseite

Das Banner wird unter anderem zur Mitarbeit in Wikipedia aufrufen und zu einer schlichten Seite im Metabereich führen. Auf dieser "Mitmach-Seite" werden wir mit den Videos, die mit Unterstützung der Community entstanden sind, und einigen weiterführenden Links Einstiege zur Mitarbeit anbieten. Der letzte Schritt im Rahmen der Aktion ist der Aufruf zu Registrierung bzw. zur Anmeldung.

Stil der Banner

Die Gestaltung weicht bewusst von den Spendenbannern ab und entspricht dem Stil, der im folgenden Video zu sehen sein wird. Es soll damit getestet werden, ob eine etwas spielerischere Ansprache einladend auf (neue) Benutzende wirkt. Diese Bilder sind Beispiele für den Stil.

Datenerhebung

Wir wollen unter anderem messen:

  1. „Ist ein illustrativer bzw. farbiger Stil geeignet, um Nutzer zu Anschlussaktionen einzuladen?“
    • Banner-Impressions (Sagt aus, wie viel mal das Banner angezeigt wurde)
    • Klickzahlen des Banners
  2. „Sind Videoerklärungen eine sinnvolle Ergänzung oder Alternative zu Texterklärungen?“
    • Klickzahlen der Links (und Vergleich mit den Aufrufzahlen der Videos)
    • Aufrufzahlen der Videos
  3. „Welches Format ist hilfreich? Tutorial oder Erklärvideo? Meta-Ebene oder konkrete Praxiserläuterungen?“
    • Aufrufzahlen der Seite
    • Aufrufzahlen der Videos

Solange das Banner aktiv ist, nutzen wir keine direkten Links sondern URL-Shortener um die Klickzahlen messen zu können. Bitte in diesem Zeitraum die Links nicht korrigieren. Als Ergänzung zu den quantitativen Auswertungen (der Klickzahlen) werden zudem Einzelinterviews zum Nutzen der Videos für die Einarbeitungsphase durchgeführt.

Auswertung

 
  • Laufzeit: 31.12.16 - 6.1.17
  • 2 Textversionen: „Mach mit“ vs. „Schreib mit“
  • 29.535.500 Impressions (beide Versionen)
  • Ausspielung in DE und Desktop ohne mobil
  • Klickzahlen sind die Gesamtsumme für beide Textversionen (ohne wikipedia.de)
 

Es wurden zwei Textversionen getestet. Die Impressions waren jeweils etwa gleich. Der Unterschied in den Bannern war "Mach mit" statt "Schreib mit".

Mach-mit-Seite

 

Durch einen Klick auf das Banner gelangten die Nutzer zur Mach-mit-Seite. Die Zahlen geben die Menge der Klicks auf diese Elemente an.

 

Das Hauptinteresse galt denjenigen, die noch kein Benutzerkonto haben. Diese gelangten nach Klick auf den Button zu dieser Seite mit bewusst reduzierten Inhalten. Von den Seitenbesuchern klickten 375 auf den Aufruf, sich ein Benutzerkonto anzulegen. Ob sie das tatsächlich getan haben, lässt sich aufgrund der (zu Recht) begrenzten Auswertungsmöglichkeiten für diese Banneraktion nicht mehr verfolgen.

Bewertung

 

Auch bei der vorhergehenden Dankesbanneraktion enthielt der Text drei unterschiedliche Handlungsaufforderungen und die Impressions sind vergleichbar. Wesentlich mehr Nutzer fühlten sich von dem aktuellen Bannerstil jedoch ermuntert, zur Aktionsseite zu klicken. Insgesamt scheint das also ein guter Weg zu sein. Ob der Gestaltungsstil tatsächlich gut wirkt, wird parallel in qualitativen Interviews evaluiert. Die Ergebnisse folgen an dieser Stelle. Die Anzahl der Klicks auf "Benutzerkonto anlegen" zeigt, dass es lohnt, den Weg der Wikipedia-Banner zur Neulingsgewinnung weiter zu gehen.

<-- Zurück zur Kampagnenübersicht