Wikipedia:Meinungsbilder/Archiv/Creative-Commons-Migration Teil 1

Dass ich jemals ein Meinungsbild erstellen würde ...

Worum es gehtBearbeiten

Als Wikipedia gestartet wurde, nahm man die GFDL unter anderem in Ermangelung anderer Alternativen. Seitdem hat sich an vielen Stellen gezeigt, daß die Lizenz von jemandem geschrieben wurde, der nicht im entferntesten daran dachte, daß einmal zehntausende Menschen an einem gewaltigen Dokumentenhaufen mit einem Wiki schreiben würden.

Die Free Software Foundation weiß von den praktischen Problemen der Anwendung der Lizenz (beispielsweise wenn print-Zeitungen die Texte nutzen wollen). Da dort im Moment alles an einem Update der GPL arbeitet und auch die generelle Reaktion der FSF eher schwach war, können wir uns nicht auf ein Update der GFDL verlassen.

Auf der anderen Seite arbeitet man bei Creative Commons nach Kräften daran, die Nutzung der CC-Lizenz wenigstens Einwegkonvertierbar zur GFDL zu machen. Larry Lessig hat dies mehrfach mit einem direkten Verweis auch auf Wikipedia erklärt.

Die schönste Lösung ist ein Update der GFDL über den Absatz 10 der GFDL, der weniger idiotische Regelungen bei der Nutzung freier Texte erlaubt.

Solange die FSF hier nicht einmal Signale gibt, daß ein solches Update geplant ist, ist eine Suche nach Alternativen anzuraten. Der Zeitdruck dazu ist - wenn man es will - nicht vorhanden. Es gibt jedoch gute Gründe, so etwas anzugehen, weil die Schwächen der Lizenz natürlich auch die freie Nutzbarkeit der Wikipedia behindern.

Ein praktischer Weg in diese Richtung ist eine Dual-Lizenzierung der Beiträge möglichst vieler Autoren unter der CC-SA(-BY, das ist nun serienmäßig). Angemeldete Autoren können dies rückwirkend für ihre Beiträge erklären (wenn sie denn wollen), auf en: tun diese bereits viele Benutzer mittels dieser Vorlage. Bei nicht angemeldeten Benutzern ist dies nicht auf diese Weise möglich.

Dieses Meinungsbild soll die grundsätzliche Bereitschaft abklären, die Umstellung der Regeln für die Übermittlung von Contributions von nicht angemeldeten Benutzern durchzuführen.

Literatur und weitere Diskussionen zum ThemaBearbeiten

FragestellungBearbeiten

Soll der Text MediaWiki:Copyrightwarning für nicht angemeldete Benutzer von

Kopieren urheberrechtlich geschützter Werke verboten! Ich versichere hiermit, dass ich den Beitrag selbst verfasst habe bzw. dass er keine fremden Rechte verletzt und willige ein, ihn unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation zu veröffentlichen. Bitte gib deine Quellen an.

nach

Kopieren urheberrechtlich geschützter Werke verboten! Ich versichere hiermit, dass ich den Beitrag selbst verfasst habe bzw. dass er keine fremden Rechte verletzt und willige ein, ihn unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation und der Creative Commons-Sharealike zu veröffentlichen. Bitte gib deine Quellen an.

geändert werden?

Settings für diese DatenBearbeiten

  • Laufzeit: Irgendwann nach einer zünftigen Debatte für einen Monat
  • Meinungsbildtildenabgabeberechtigt: Alle, Nicht angemeldete Benutzer eingeschlossen, da ja davon betroffen.


AntwortoptionsvorschlägeBearbeiten

Ja, weil ...Bearbeiten

  • Vereinfacht (bei entsprechender Beschreibung) die Nutzung zumindest für einen Teil der Artikel, macht (bei entsprechender Beschreibung, Pressemitteilung etc.) der FSF klar, dass uns die GFDL-Anpassung wichtig ist und tut keinem weh. -- Nichtich 02:27, 30. Jan 2006 (CET)
  • ... eine freie Enzyklopädie die Nutzung von Inhalten in Radio/Buch/Zeitung nicht durch Lizenzfussangeln verhindert. Die CC-Lizenzen sind da IMHO wesentlich handhabbarer. -- Dishayloo 19:48, 30. Jan 2006 (CET)
  • Wikimedia Commens bietet zumeist beide Lizensierungen zur Weiterverbreitung an. Zur Nutzung steht dort: "Choise the licence you want to use". Als Zweitverwerter kann ich mir dort das besser Passende aussuchen. Cup of Coffee 13:29, 10. Mai 2006 (CEST)

Nein, weil ...Bearbeiten

  • (Transfer) … eine Duallizenz die Nachteile beider Lizenzen für die WP mit sich ziehen würde und es schwieriger bis unmöglich für die WP wird andere offene Quellen mit in den Artikel zu integrieren. Ein Umstellen auf die CC auch nach langer Transferphanse halte ich für unrealistisch (auch Waales hat ähnliches geäußert).
  • (CC) Nach einer Umstellung auf der CC wären wir zu den anderen WPs inkompatibel d.h. insbesondere dass auch keine Artikel übersetzt werden könnten. Weil auch die Creative-Commons im Momment noch ihre Probleme haben und nach Debian auch nicht frei sind. --Blauebirke 22:29, 28. Mär 2006 (CEST) (2x)
  • (Umstellung unmöglich) Das wäre der Untergang der WP: Die alten Texte können nicht nachträglich unter CC gesetllt werden, weil dazu alle Urheber zustimmen müssten (wodurch sich die Umstellung praktisch unendlich ausdehnen würde, da wohl auch in 10 Jahren noch große Reste der alten nur-GFDL-Texte vorhanden sein werden). Dadurch sind die neuen Texte (die unter GFDL+CC stehen) zu den alten Texten (die nur unter GFDL stehen) inkompatibel, und ein Projekt, dessen Texte unter unterschiedlichen inkompatiblen Lizenzen stehen, ist sorry, der letzte Müll. Eine Lizenzumstellung ist unter beibehaltung der laten Texte komplett unmöglich und käme daher einem kompletten Neustart der WP gleich.
  • Dito den Vorrednern. --Muvon53 21:15, 11. Apr 2006 (CEST)
  • Weil der Link "[1]", auf den sich das Ganze bezieht, lehr ist und ich keine Blanko-Unterschrift gebe. Außerdem wird die Lizenzierung vollkommen unübersichtlich. So ist unklar, ob nur die Schnittmenge oder die Vereinigungsmenge beider Lizenzen gilt und was das bedeutet. Habe ich als Anwender dann beide zu beachten? Wie ist es als Autor? Entweder beide sind identisch- dann ist das ganze unnötig - oder sie widersprechen sich, was gilt dann?--Hutschi 14:05, 8. Jul 2006 (CEST)

Ich lehne dieses Meinungsbild ab, weil ...Bearbeiten

  • heute Samstag ist. SCNR --80.141.132.248 01:42, 4. Feb 2006 (CET)
  • weil es falsch durchgekoppelt ist. ;-) --ChristianErtl 01:17, 6. Feb 2006 (CET)
  • Wenn IP's und Benutzer mit wenig edits mitabstimmen dürfen es unmöglich ist Mehrfachabstimmungen zu verhindern. --Blauebirke 22:31, 28. Mär 2006 (CEST)
  • ich Lust dazu habe, uninnige Meinungsbilder abzulehnen. (BTW: Welche Version der CC-by-sa überhaupt???) -- Timo Müller Diskussion 22:07, 7. Apr 2006 (CEST) Zurückgezogen. -- Timo Müller Diskussion 20:12, 8. Apr 2006 (CEST)