Hauptmenü öffnen

Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2009/11

< Wikipedia:Hauptseite‎ | Schon gewusst‎ | Archiv
30. November 2009
Eingang des Weveldhauses

Das Stadtmuseum im Weveldhaus, einem barocken Palais in der oberbayerischen Stadt Neuburg an der Donau, zeigt unter anderem Exponate aus dem Herero- und Boxeraufstand, an deren Niederschlagung in Neuburg stationierte Soldaten beteiligt waren.

30. November 2009

Martin Kaschke, der mit 116 Jahren älteste Deutsche, überlebte den Dreißigjährigen Krieg, eine Sonnenfinsternis, zwei Pestepidemien und war dreimal verheiratet.

29. November 2009
Schreibtischablage mit Tintenfass aus Nero Portoro

Der aus Faulschlamm entstandene goldgeäderte schwarze Kalkstein Nero Portoro gehört zu den exklusivsten Dekorationsgesteinen der Welt.

29. November 2009

Die Holocaustüberlebende Lucille Eichengreen begann erst nach über 40 Jahren, ihre Erinnerungen zu publizieren.

28. November 2009
Auftakt des XXV. Estnischen Sängerfestes am 4. Juli 2009

Das estnische Sängerfest war ein wichtiger Bestandteil der „Singenden Revolution“ im Baltikum und wird zu den Meisterwerken des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit gezählt.

28. November 2009

Bei der traditionellen Herstellung von Yakleder werden die zum Trocknen aufgespannten Häute mit einer Mischung aus Yakbutter und Yak- oder Schafshirn behandelt.

27. November 2009
„Tiger“, Gemälde von Franz Marc, Leinwand, 1912

Der 1909 in Düsseldorf gegründete Sonderbund zeigte 1912 die erste internationale Schau moderner Kunst in Europa und inspirierte die 1913 ähnlich ausgerichtete Armory Show in New York.

27. November 2009

Die Dänische Gesandtschaft in Berlin wurde ab 1938 errichtet, um Platz für die von Albert Speer geplante Umgestaltung Berlins zu schaffen.

26. November 2009
SO.6000 Nr. 3 im Museum in Le Bourget

Der Jungfernflug des ersten französischen Strahlflugzeugs Sud-Ouest SO.6000 erfolgte mangels eigener Triebwerkstechnologie mit einem erbeuteten deutschen Triebwerk.

26. November 2009

Der britische Geograph Mike Hulme befürwortet eine umfassende, auch kulturwissenschaftliche Darstellung des Umgangs mit Klimaveränderungen.

25. November 2009
Unvollendeter Kouros bei Apollonas auf Naxos

Der antike Kouros von Apollonas blieb unvollendet, da er durch sein Gewicht von 80 Tonnen zu schwer war, um ihn aus dem Steinbruch auf Naxos zu transportieren.

25. November 2009

Die Gehörgangsexostose ist eine Erkrankung, von der vor allem Wassersportler betroffen sind.

24. November 2009
Ein schwarzer Bronzering ist am Geländer der Potsdamer Brücke angebracht

Im Geländer der Potsdamer Brücke in Berlin ist ein schwarzer Bronzering eingearbeitet, bei dem es sich um ein Kunstwerk von Norbert Radermacher handelt.

24. November 2009

Der ehemalige DDR-Radsportmeister Harry Seidel baute 1962 an fünf Fluchttunneln mit und verhalf über 100 Ost-Berlinern zur Flucht.

23. November 2009
Qsicon Exzellent.svg

Fotographie von Erna Wazinski

Die juristische Aufarbeitung des Falles der 19-jährigen Erna Wazinski, die 1944 als „Volksschädling“ von einem NS-Sondergericht zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde, zog sich bis 1991 hin.

23. November 2009

Der Schokoladen-Fruchtzwerg pflückt Feigen im Flug und hängt sich anschließend an einen Ast, an welchem er sie verzehrt.

22. November 2009
Blick auf die Vorderseite der First Baptist Church in der Ripley Street in Montgomery (Alabama)

Beamte der US-Bundespolizei mussten einen Mob daran hindern, in der Nacht vom 20. auf den 21. Mai 1961 die First Baptist Church in Montgomery (Alabama) in Brand zu stecken.

22. November 2009

Unter dem Apronym ÚVOD sammelten sich ab 1940 die nicht-kommunistischen tschechischen Widerstandsgruppen im sogenannten Protektorat Böhmen und Mähren.

21. November 2009
Nördliche Kurzschwanzspitzmaus

Das im Speichel der Nördlichen Kurzschwanzspitzmaus enthaltene Blarina-Toxin zählt zu den wenigen in Säugetieren vorkommenden Giften.

21. November 2009

Die Noria war ein Ablöse- und Versorgungssystem der französischen Armee in der Schlacht um Verdun, bei dem ca. 8000 Fahrzeuge im Takt von etwa 14 Sekunden Soldaten und Material an die Front brachten.

20. November 2009
Die Deutschlandhalle – der Veranstaltungsort des „Konzert für Berlin“ vom 12. November 1989

Das Konzert für Berlin fand am 12. November 1989 – drei Tage nach dem Fall der Mauer – mit insgesamt über den Tag verteilt 50.000 Besuchern in der West-Berliner Deutschlandhalle statt.

20. November 2009

Attrappen von Bushaltestellen werden seit einiger Zeit erfolgreich bei der Betreuung von Demenzkranken eingesetzt.

19. November 2009
Mary Ann Horton

Mary Ann Horton, früher Mark Horton, ist eine Internet- und Usenetpionierin sowie eine Vorkämpferin für die Anerkennung von Transsexuellen in der amerikanischen Industrie.

19. November 2009

Das Sackgassendorf Rüben bei Leipzig wurde 1955 zugunsten des Braunkohlebergbaus aufgegeben.

18. November 2009
Portrait von Oliver Onions aus dem Jahr 1915

Der englische Schriftsteller Oliver Onions, bekannt vor allem durch seine Gespenstergeschichten, litt seit seiner Kindheit unter seinem Familiennamen, so dass er später den bürgerlichen Namen George Oliver annahm.

18. November 2009

Der Pinzgauer Spaziergang ist ein 25 Kilometer langer Höhenweg in den Kitzbüheler Alpen mit Ausblick auf die Hohen Tauern und die Zillertaler Alpen.

17. November 2009
Moschee im Schwetzinger Schlosspark

Orientalisierende Architektur bezeichnet eine Variante des Historismus, die in Form und Dekor traditionelle orientalische Bauformen imitiert oder zitiert.

17. November 2009

In Wilhelm Genazinos Roman Mittelmäßiges Heimweh verliert der Erzähler zuerst ein Ohr, dann einen kleinen Zeh.

16. November 2009
Franz Marcs „Der Turm der blauen Pferde“ zählte zu den ausgestellten Gemälden

Der Erste Deutsche Herbstsalon von 1913, in dem die Maler der Gruppe des Blauen Reiter im Mittelpunkt standen, blieb infolge des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs ohne Fortsetzung.

16. November 2009

Den Polizistenmorden in der Londoner Braybrook Street im Jahr 1966 folgte eine der umfangreichsten Fahndungsmaßnahmen in der Geschichte der britischen Polizei.

15. November 2009
Grüne Margrethe-Rührschüssel

Die Designer Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn entwarfen in den 1950er Jahren die Margrethe-Rührschüssel und benannten sie nach der Nichte Bernadottes, der heutigen Königin Dänemarks.

15. November 2009

Die Soziologin Fatima Meer erhielt 1976 ein fünfjähriges Veröffentlichungsverbot in Südafrika und durfte nicht mehr in die Homelands des Staates einreisen.

14. November 2009
Carrie Prejean

Als homophob gewertete Äußerungen der kalifornischen Schönheitskönigin Carrie Prejean lösten ein landesweites Presseecho und eine juristische Schlammschlacht aus.

14. November 2009

Die Fußwaschung durch den Regenten war in Bayern ein von Herzog Wilhelm dem Frommen eingeführter staatlich-religiöser Brauch.

13. November 2009
Gottesdienst in der Buchenhalle von Kösen (1868)

Die Buchenhalle war eine Freifläche im Buchenhochwald bei Bad Kösen, die im Zuge der Freiluft-Bewegung des 19. Jahrhunderts für das aufstrebende Solbad eine besondere Bedeutung erlangte.

13. November 2009

San Salvador de Valdediós ist eine präromanische Kirche des asturianischen Stils, die zur Gemeinde Villaviciosa in der spanischen Region Asturien gehört.

12. November 2009
Sparschrank in einer Kölner Gaststätte

Sparvereine und die zugehörigen Sparschränke erlebten nach dem Ersten Weltkrieg eine Blütezeit in Kneipen und Wirtshäusern.

12. November 2009

Das Feriendomizil Haus Wachenfeld einer Industriellenfamilie aus Buxtehude erlangte spätere Berühmtheit als Hitlers Berghof am Obersalzberg.

11. November 2009
Mike Ditka (2006)

Mike Ditka gehört zu den erfolgreichsten Akteuren im American Football und hat als Spieler, Assistenztrainer und Trainer das Super-Bowl-Endspiel gewonnen.

11. November 2009

Dem deutschen Arzt und Pharmakologen Fritz Markwardt gelang in den 1950er-Jahren die Isolierung und Charakterisierung der Substanz Hirudin aus Blutegeln.

10. November 2009
Lohengrin-Schokolade

Der 1911 auf den Markt gebrachte norwegische Schokoriegel Lohengrin durfte in den ersten Jahren ausschließlich am Nationaltheater in Oslo verkauft werden.

10. November 2009

Der Bildhauer Heinz Klein-Arendt und ehemalige Kommilitone von Günter Grass wurde unter anderem durch seine Kleinplastiken bekannt.

9. November 2009

Der Windsor-Stuhl war im Nordamerika des 18. und 19. Jahrhunderts weit verbreitet, weil ihn auch in der Holzverarbeitung relativ Ungeübte leicht selbst herstellen konnten.

9. November 2009

Der im westlichen Atlantik beheimatete Nördliche Elektrische Sterngucker gilt als guter Speisefisch, wird aber aufgrund seiner Lebensweise nur selten gefangen.

8. November 2009
Das Holz der Zitterpappel

Aus Pappelholz wurden in früheren Zeiten die klassischen niederländischen Holzschuhe hergestellt.

8. November 2009

Nach der Bergung und Öffnung von 555 Särgen aus der Gruft der Garnisonkirche in Berlin 1873 zeichnete Adolph Menzel eine Reihe von Leichenporträts.

7. November 2009
Jost Dillier, 2005

Während seines Amtsjahres als Schweizer Ständeratspräsident wurde Jost Dillier von der in Sarnen versammelten Landsgemeinde des Kantons Obwalden abgewählt.

7. November 2009

Die 1940/41 im Zuge von Hitlers Umbauplänen Berlins zur „Welthauptstadt Germania“ errichtete Norwegische Militärmission war 1947 der erste Berliner Arbeitsplatz von Willy Brandt.

6. November 2009
Mündungsdelta des Flusses Betsiboka

Das Mündungsdelta des Flusses Betsiboka im Nordwesten Madagaskars ist in den letzten 50 Jahren als Folge von Brandrodungen stark versandet.

6. November 2009
Qsicon lesenswert.svg

Mitte des 17. Jahrhunderts sollen die Bewohner des nördlichen Essex vom Drachen von Henham heimgesucht worden sein.

5. November 2009
Zeitgenössische Darstellung der Ermordung Hermann Joachim Hahns

Die Ermordung des Dresdner Archidiakons Hermann Joachim Hahn durch einen Katholiken wurde zu einem publizistischen Großereignis und führte zu einem Bürgeraufstand in Dresden.

5. November 2009

Der Historische Verein für Oberfranken wurde 1827 als „Verein für Baireuthische Geschichte und Altertumskunde“ gegründet und ist damit der älteste historische Verein in Bayern.

4. November 2009
Spiegelsaal von Versailles

Der Spiegelsaal ist einer der größten Räume des Schlosses von Versailles und stand mehrfach im Mittelpunkt der europäischen Geschichte.

4. November 2009

Ein in der Frankenzeit entstandener Mythos führt den Ursprung der niederrheinischen Stadt Xanten auf das griechische Troja zurück.

3. November 2009
Kormoranfischerei in der VR China

Der Ursprung der Kormoranfischerei mit Hilfe von dressierten Vögeln lässt sich im asiatischen Raum bis etwa auf das Jahr 600 zurückverfolgen.

3. November 2009

Der Badische Schulstreit über die Abschaffung des kirchlichen Aufsichtsrechts an Volksschulen gipfelte 1865 in dem Mannheimer Kasinosturm.

2. November 2009
Die „Irma“ im Packeis

Die Versenkung des norwegischen Passagierdampfers Irma stellte den letzten großen Verlust eines Hurtigruten-Schiffs während des Zweiten Weltkriegs dar und wird noch heute diskutiert.

2. November 2009

1863 entdeckten Waldarbeiter in der Nähe von Krefeld sechs Votivsteine, die dem von römischen Legionären verbreiteten Matronenkult zugeordnet werden.

1. November 2009
Münchener Kosmiker: Karl Wolfskehl, Alfred Schuler, Ludwig Klages, Stefan George und Albert Verwey

Durch ihren unkonventionellen Lebensstil und ihre rauschenden Feste waren die Münchener Kosmiker um 1900 weit über die Grenzen Schwabings hinaus bekannt.

1. November 2009

Bei den Commonwealth Games 1954 erreichte der englische Marathonläufer Jim Peters mit 17 Minuten Vorsprung das Stadion, musste aber völlig dehydriert kurz vor dem Ziel aufgeben.