When You’re Loved

Lied von Debby Boone (1978)

When You’re Loved ist ein Lied aus dem Film Unsere Lassie. Geschrieben wurde es von Robert B. und Richard M. Sherman und interpretiert von Debby Boone.

When You’re Loved
Debby Boone
Veröffentlichung 1978
Länge 3:26
Autor(en) Robert B. und Richard M. Sherman
Produzent(en) Brooks Arthur
Label Warner Bros. Records
Auszeichnung(en) Oscar-Nominierung
Album Midstream

VeröffentlichungBearbeiten

When You’re Loved wurde 1978 auf Debby Boones LP Midstream veröffentlicht.[1][2] Im gleichen Jahr kam das Lied zusammen mit Oh, No, Not My Baby auf einer Single heraus.[3]

Verwendung im FilmBearbeiten

Das Lied wird am Ende von Unsere Lassie zur Rückkehr Lassies und weiter während des Abspanns gespielt.

RezeptionBearbeiten

ChartsBearbeiten

When You’re Loved hatte keine Charterfolge außer für vier Wochen in den Adult Contemporary Charts in den USA. Dort erreichte das Lied am 4. September 1979 mit Platz 48 die Bestplatzierung.[4]

AuszeichnungenBearbeiten

Die Sherman-Brüder waren mit When You’re Loved bei der Oscarverleihung 1979 in der Kategorie Bester Song nominiert, unterlagen dort aber gegen Paul Jabara und sein Lied Last Dance aus Gottseidank, es ist Freitag.[5]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Debby Boone – Midstream. In: Discogs. Abgerufen am 6. Februar 2020 (englisch).
  2. Midstream. In: AllMusic. Abgerufen am 6. Februar 2020 (englisch).
  3. Debby Boone – Oh, No, Not My Baby / When You're Loved. In: Discogs. Abgerufen am 6. Februar 2020 (englisch).
  4. Chart History – Debby Boone. In: Billboard. Abgerufen am 6. Februar 2020 (englisch).
  5. The 51st academy awards | 1979. In: oscars.org. Abgerufen am 6. Februar 2020 (englisch).