Hauptmenü öffnen

Die Werbewoche ist ein Schweizer Fachmagazin für Werbung, Medien und Marketing. Sie hat eine WEMF-beglaubigte Auflage von 951 (Vj. 1'020) verkauften bzw. 1'634 (Vj. 1'940) verbreiteten Exemplaren[1], nach eigenen Angaben eine Reichweite von 10'000 Lesern[2] und richtet sich an die leitenden Angestellten in Marketing, Werbung, Medien und Public Relations, vornehmlich in der Schweiz.

Werbewoche
Werbewoche.svg
Beschreibung Schweizer Fachzeitschrift
Fachgebiet Werbung, Medien, Marketing
Verlag Galledia Verlag AG, Zürich
Erstausgabe 1973
Erscheinungsweise zweiwöchentlich (21 × jährlich)
Verkaufte Auflage 951 (Vj. 1'020) Exemplare
(WEMF-Auflagebulletin 2018[1])
Verbreitete Auflage 1'634 (Vj. 1'940) Exemplare
(WEMF-Auflagebulletin 2018[1])
Reichweite 0,071 (Vj. 0,01) Mio. Leser
(Werbewoche[2])
Chefredaktor Thomas Häusermann a. i.
Geschäftsführer Rolf Gubelmann
Weblink www.werbewoche.ch

Sie publiziert sechsmal jährlich einen Branchenreport zu den Branchensegmenten Marketing, Digital, Werbung, Content Marketing, Direct und Branchenbilanz.[2]

Einmal im Monat erscheinen in der Werbewoche die Seiten des Media Trend Journals mit Informationen zu den Themen Medien und Mediaplanung. Das Media Trend Journal wird zudem viermal jährlich als Spezialausgabe in einer Auflage von 1'300 Exemplaren herausgegeben.[3]

Das Onlineportal der Zeitschrift, werbewoche.ch, verzeichnet nach eigenen Angaben monatlich 54'000 Unique Visitors und hat 6'800 Newsletter- und ca. 6'000 Print-Abonnenten.[2]

Die Werbewoche besteht seit 1973. Chefredaktor a. i. ist Thomas Häusermann.

Im April 2018 verkaufte Somedia die Werbewoche an das Medienunternehmen Galledia Fachmedien AG, eine Tochter der Rheintal Medien AG, die den Rheintaler und die Rheintalische Volkszeitung herausgibt.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c WEMF-Auflagebulletin 2018, S. 64 (PDF; 796 kB).
  2. a b c d Media-Daten 2018. In: Website der Werbewoche. S. 8 (PDF; 3,66 MB).
  3. Media Trend Journal. (Memento des Originals vom 21. August 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.somedia.ch In: Website der Somedia.
  4. Somedia verkauft das Branchenmagazin. In: persoenlich.com. 11. April 2018.