Walerija Bondarenko

ukrainische Tennisspielerin
Walerija Bondarenko Tennisspieler
Nation: UkraineUkraine Ukraine
Geburtstag: 20. Juni 1982
1. Profisaison: 1997
Rücktritt: 2008
Preisgeld: 33.028 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 38:89
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 636 (30. September 2002)
Doppel
Karrierebilanz: 127:109
Karrieretitel: 0 WTA, 8 ITF
Höchste Platzierung: 189 (16. August 2004)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Walerija Wolodymyriwna Bondarenko (ukrainisch Валерія Володимирівна Бондаренко; * 20. Juni 1982 in Krywyj Rih, damals Ukrainische SSR) ist eine ehemalige ukrainische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Walerija ist die ältere Schwester der Tennisspielerinnen Aljona und Kateryna Bondarenko. Sie gewann acht Doppelturniere auf dem ITF Women’s Circuit. Ihre höchsten Weltranglistenpositionen erreichte sie mit Platz 636 im Einzel und mit Platz 189 im Doppel.

Im Jahr 2008 beendete sie ihre Tennislaufbahn.

Für die ukrainische Fed-Cup-Mannschaft spielte sie 2005 und 2006 insgesamt zwölf Partien; dabei feierte sie vier Siege (alle im Doppel).

WeblinksBearbeiten