Die Waco Wizards waren eine US-amerikanische Eishockeymannschaft aus Waco, Texas. Das Team spielte von 1996 bis 2000 in der Western Professional Hockey League.

Waco Wizards
Gründung 1996
Auflösung 2000
Geschichte Waco Wizards
1996–2000
Stadion Heart of Texas Coliseum
Standort Waco, Texas
Liga Western Professional Hockey League
President’s Cups keine

GeschichteBearbeiten

Die Waco Wizards wurden 1996 als Franchise der Western Professional Hockey League gegründet. In dieser waren sie eines von sechs Gründungsmitgliedern. Nachdem sie in den ersten beiden Jahren zu den schwächeren Teams der Liga gehörten, absolvierten die Wizards in der Saison 1998/99 ihre erfolgreichste Spielzeit. Zunächst gewannen sie die WPHL Central-Division, wodurch sie erstmals die Playoffs um den President's Cup erreichten. In der zweiten Playoff-Runde unterlagen die Texaner dem späteren Finalteilnehmer Shreveport Mudbugs in der Best-of-Three-Serie mit einem Sweep. Zuvor mussten sie in der ersten Playoffrunde aufgrund des ersten Platzes in ihrer Division dank eines Freiloses nicht antreten.

Aufgrund von finanziellen Problemen mussten die Waco Wizards in der Saison 1999/2000 den laufenden Spielbetrieb in der Western Professional Hockey League einstellen, woraufhin das Franchise aufgelöst wurde.

SaisonstatistikBearbeiten

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlagen nach Overtime SOL = Niederlagen nach Shootout, Pts = Punkte, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, PIM = Strafminuten

Saison GP W L T OTL SOL Pts GF GA Platz Playoffs
1996/97 64 30 30 4 64 220 249 5., WPHL
1997/98 69 18 48 3 39 203 319 7., WPHLE
1998/99 69 40 22 7 87 275 232 1., WPHLC Niederlage in der zweiten Runde
1999/00 27 11 14 2 24 86 107 5., WPHLC nicht qualifiziert

Team-RekordeBearbeiten

KarriererekordeBearbeiten

Spiele: 145 Kanada  Tim Green
Tore: 47 Kanada  Jamie Dunn
Assists: 70 Kanada  Jamie Hearn
Punkte: 110 Kanada  Tony Cimellaro
Strafminuten: 314 Kanada  Chad Michalchuk, Kanada  Brad Domonsky

Bekannte SpielerBearbeiten

WeblinksBearbeiten