WTA Pörtschach

Tennisturnier in Pörtschach am Wörther See

Das WTA Pörtschach (offiziell: Eggers Tennis Festival in Kärnten) war ein Damen-Tennisturnier der WTA Tour, das im Jahr 1999 einmalig in Pörtschach am Wörther See in Österreich ausgetragen wurde.

Eggers Tennis Festival in Kärnten
WTA Tour
Austragungsort Pörtschach am Wörther See
Osterreich Österreich
Erste Austragung 1999
Letzte Austragung 1999
Kategorie WTA Tier IVb
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D/8Q
Preisgeld 112.500 US$
Stand: 27. Juli 2011

Es folgte auf das WTA-Turnier von Maria Lankowitz und war die Vorgängerveranstaltung des WTA-Turniers in Klagenfurt.

2020 sollte Pörtschach kurzfristig wieder in den WTA-Turnierkalender zurückkehren. Grund dafür war die Absage der Qualifikation der US Open. Aus diesem Grund sollte in Pörtschach stattdessen ein 125.000-Dollar-Event auf Sand ausgetragen werden. Eine Woche danach wurde das Turnier aufgrund einer Nichterfüllung von Covid-19-Maßnahmen wieder abgesagt.

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
1999 Slowakei  Karina Habšudová Kroatien  Silvija Talaja 2:6, 6:4, 6:4

DoppelBearbeiten

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
1999 Italien  Silvia Farina
Slowakei  Karina Habšudová
Ukraine  Olga Lugina
Argentinien  Laura Montalvo
6:4, 6:4