W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction

Der W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction ist ein seit 1997 jährlich durch die American Library Association (ALA) im Rahmen des ALA Awards Programs vergebener und mit $ 5000 dotierter Preis, inklusive eines in 24 Karat Gold gerahmten Zitats, für Autoren fiktionaler Literatur mit Bezug zur amerikanischen Kriegsgeschichte. Er wird durch William Young Boyd II. gestiftet; die Preisträger werden durch eine Jury ausgewählt. Jeff Shaara wurde dreimal, Ralph Peters viermal ausgezeichnet.

PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten