Viktor Sidoruk

sowjetischer Bogenschütze

Viktor Wassiljewitsch Sidoruk (Виктор Васильевич Сидорук; * 4. September 1937 in Lemberg) ist ein ehemaliger sowjetischer Bogenschütze.

Sidoruk nahm an den Olympischen Spielen 1972 in München als ältester Athlet des Teams der Sowjetunion teil und erreichte Rang 7.[1] Ein Jahr später wurde er in Grenoble Weltmeister mit dem Recurve-Bogen.[2]

Nach seiner aktiven Karriere wirkte er in Spanien und Italien, bevor er 2001 in seine Heimat Ukraine für die Präsidentschaft des Verbandes zurückkehrte.[3][4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Viktor Sidoruk in der Datenbank von Sports-Reference (englisch; archiviert vom Original)
  2. Men: Recurve (Memento vom 9. Februar 2010 im Internet Archive)
  3. http://www.archery.lviv.net/en/news01.htm
  4. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 6. Dezember 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.nrcu.gov.ua