Hauptmenü öffnen

Viacom Blink! war ein polnischer Fernsehsender von Viacom und Endemol. Der Sender startete am 20. Juli 2011 um 16.00 Uhr in Polen bei den Pay-TV-Anbietern n und Multimedia Polska. Zielgruppe des Senders waren Frauen zwischen 16 und 49 Jahren.

Viacom Blink!
Senderlogo
Logo
Allgemeine Informationen
Empfang: Satellit (digital, DVB-S)
Kabel (digital, DVB-C)
Eigentümer: Viacom International Media Networks Polska, Endemol
Auflösung: 576i (SDTV)
Sendebeginn: 20. Juli 2011 (16.00)
Sendeschluss: 19. März 2015
Rechtsform: Pay-TV
Programmtyp: Spartenprogramm
Website: blinktv.pl
Liste von Fernsehsendern

2011 wurde geprüft, in welchen Ländern der Sender starten könnte. Dies sollten Länder in Europa, dem Mittleren Osten und Lateinamerika sein. In anderen Ländern könnte der Sender auch als Free-TV-Sender starten, so Endemol.[1]

Am 19. März 2015 wurde der Sender eingestellt und durch den Paramount Channel in Polen ersetzt.

EmpfangBearbeiten

Der Sender war in Polen bei den Satellitenanbietern Cyfra+ und n, sowie über Kabel bei Multimedia Polska empfangbar.

SendungenBearbeiten

SerienBearbeiten

  • Chata pełna Rafterów (Packed to the Rafters)
  • Ekipa ratunkowa (Rescue: Special Ops)
  • Pod błękitem nieba (Out of the Blue)
  • Rozpalić Cleveland (Hot in Cleveland)
  • Sądny dzień (Marshall Law)
  • W pętli życia (Tangle)
  • Zatoka serc (Home and Away)

LifestyleserienBearbeiten

  • Chcę być supermodelką
  • Operacja remont
  • Wielka miłość małych ludzi

ReallityserienBearbeiten

  • Moja kuchnia górą
  • Moja restauracja górą
  • Nieustraszeni
  • Ready Steady Cook
  • Wyścig do wybiegu

DokumentationenBearbeiten

  • Sekrety zbrodni
  • Zagadkowe diagnozy
  • The Secret Life of Us
  • Spirited
  • Gok’s Fashion Fix
  • Supersize vs Superskinny

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Viacom und Endemol starten internationalen Frauensender Blink! (Deutsch), Horizont. Abgerufen am 11. Dezember 2011.