Cyfra+

polnische Satellitenplattform
Cyfra+

Logo
Rechtsform Spółka akcyjna
Gründung 16. November 1998
Auflösung 21. März 2013
Auflösungsgrund Fusion mit n zu nc+
Sitz Warschau (Polen)
Leitung Magdalena Napiórkowska
Branche Medien
Website cyfraplus.pl

Cyfra+ war eine polnische Satellitenplattform von Canal+ Cyfrowy. Neben Cyfrowy Polsat war diese Plattform in Polen sehr verbreitet. Die Abonnentenzahl von Cyfra+ betrug zuletzt 1.55 Millionen (Stand: März 2010). Die Programme wurden über Hotbird 13.0° Ost gesendet und waren in Seca Mediaguard verschlüsselt. Zuschauer benötigten ein passendes Modul oder einen Empfänger mit Kartenleser.

Zudem sind noch weitere Kanäle frei empfangbar gewesen (FTA).

Am 1. November 2011 hat die ITI-Gruppe eine strategische Partnerschaft mit Cyfra+ angekündigt. Es wird geplant die beiden Plattformen n und Cyfra+ zu fusionieren.[1] Am 19. Dezember 2011 wurde diese Fusion offiziell bekanntgegeben.[2] Die neue Satellitenplattform startete am 21. März 2013 unter dem Namen nc+ ersetzt somit die Plattformen n und Cyfra+.[3]

AngebotBearbeiten

Das Angebot von Cyfra+ bestand aus folgenden Sendern:

"Polskie"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
  Polsat   Polsat 2   TV 4   TV 6
  TVN HD   TVN 7 HD   TVP1 HD   TVP2 HD
  TVP HD 1

"Film"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
  13th Street Universal 5   Ale Kino+ HD   AXN HD   AXN Crime
  AXN Sci-Fi   AXN Spin HD 1   BBC Entertainment   BBC HD 1
  Canal+ HD   Canal+ Family HD 4   Canal+ Family 2 4   Canal+ Film HD
  Canal+ Film 2 4   Canal+ 3D 5   CBS Action   Cinemax HD
  Cinemax 2 HD   Comedy Central Polska   Comedy Central Family   Filmbox HD 3
  Filmbox Action   Filmbox Extra   Filmbox Family   FOXlife HD
  HBO HD   HBO 2 HD   HBO Comedy HD   Kino Polska
  Polsat Film   Sci-Fi Universal   Turner Classic Movies   TVP Seriale
  Universal Channel Zone Romantica 6

"Rozrywka"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
AB Moteurs Chasse et Pêche   CBS Drama   CBS Reality
  CI Polsat   Domo+ HD Hustler HD 3D   Hyper+ HD 2
  Investigation Discovery   KBS World   Kuchnia+ HD   Mezzo TV
  MTV Polska   MTV Live HD 1   MTV Rocks   Polsat Café
  Trace Urban   Travel Channel   TVN Style HD   TVP Rozrywka
  VH1 Polska   Viacom Blink!   VIVA Polska XXL
HGTV   TTV

"Informacja"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
  CNN   France 2 HD   France 3   France 4
  France 5   France Ô   Superstacja   Polsat News
  TVN24 HD   TVN24 Biznes i Świat

"Sport"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
  Canal+ Gol HD 5   Canal+ Sport HD   Canal+ Weekend HD 5   ESPN Classic 6
  Eurosport HD   Eurosport 2 HD   Extreme Sports Channel   Fightbox
  nSport HD   Orange Sport   Polsat Play   Sportklub
  TVN Turbo HD   TVP Sport

"Wiedza"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
  Animal Planet HD   BBC Knowledge   Discovery Channel   Discovery Science
  Discovery World   History   National Geographic Channel HD   Nat Geo Wild HD
  Planete+ HD   Religia.tv   TLC

"Dzieci"Bearbeiten

Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername Logo Sendername
  Cartoon Network   Disney Channel   Disney XD   MiniMini+ HD
  Nickelodeon Polska HD 1 Jim Jam   teleTOON+

1 Kein SD-Ableger vorhanden
3 Die Sender „Hyper+“ und „teleTOON+“ teilen sich denselben Sendeplatz
3 Der Sender sendet ein anderes Programm als der SD-Ableger aus
4 Die Sender sind seit dem 5. April 2013 verfügbar
5 Die Sender wurden zum 5. April 2013 eingestellt
6 Die Sender wurden zum 1. April 2013 eingestellt

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. komunikat prasowy iti (Polnisch, PDF; 500 kB) ITI-Gruppe. Archiviert vom Original am 3. Februar 2012.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.iti.pl Abgerufen am 8. November 2011.
  2. Fuzja Cyfry+ i "n", Canal+ w Grupie TVN (Polnisch) Media2. Abgerufen am 26. Dezember 2011.
  3. Start platformy nC+ 21 marca! Jakie zmiany w pakiecie Canal+? (wideo) (Polnisch) Media2.pl. Abgerufen am 9. März 2013.

WeblinksBearbeiten