Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera

GVB Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera mbH
Basisinformationen
Unternehmenssitz Gera
Webpräsenz gvbgera.de
Bezugsjahr 2015
Eigentümer Stadt Gera
Geschäftsführung Thorsten Rühle
Verkehrsverbund VMT
Mitarbeiter 240
Linien
Spurweite 1000 mm (Meterspur)
Straßenbahn 3
Bus 14
Anzahl Fahrzeuge
Straßenbahnwagen 46, davon
28 KT4D
6 KTNF8
12 NGT8G
Omnibusse 33
Statistik
Fahrgäste 15,5 Mio. pro Jahr[1]
Fahrleistung 3,24 Mio. km pro Jahr[2]
Haltestellen 234
Länge Liniennetz
Straßenbahnlinien 21,2 km
Buslinien 235,4 km
Betriebseinrichtungen
Betriebshöfe 1
MAN-Bus der GVB als Linie 16 in Zwötzen

Die GVB Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera mbH ist der Betreiber des städtischen Straßenbahn- und Busnetzes der thüringischen Stadt Gera. Sie folgte auf die insolvente Geraer Verkehrsbetrieb GmbH. Auf drei Straßenbahnlinien und 14 Buslinien werden etwa 15,5 Millionen Fahrgäste jährlich befördert. Die Kosten der Leistungserstellung betrugen 2016 für den Betriebszweig Straßenbahnverkehr 12,9 Millionen Euro und für den Betriebszweig Stadtbusverkehr 7,3 Millionen Euro.[3]

Am 1. Dezember 2019 wurden die Linien 22, 24 (ab Untermhaus), 27, S27, 28 und 29 durch die RVG Regionalverkehr Gera/Land übernommen. Sie werden als Linien 228 und 229 weitergeführt.

GeschichteBearbeiten

Geschichte der StraßenbahnBearbeiten

Geschichte des OberleitungsbussesBearbeiten

LinienübersichtBearbeiten

  StraßenbahnBearbeiten

Linie Relation
1 Untermhaus – Heinrichstraße – Zwötzen
2 Bahnhof Zwötzen – Lusan/Zeulsdorf
3 Bieblach Ost – Heinrichstraße – Lusan/Zeulsdorf

  BusBearbeiten

Linie Relation
10 Hammelburg - Klinikum Haupteingang - Heinrichstr. - Reuß-Park
11 Weißig - Klinikum Haupteingang - Heinrichstr. - Reuß-Park
12 Heinrichstr. - Collis/Zschippern
13 Schafpreskeln - Lusan/Laune (- Eiselstr.)
14 Heinrichstr. - Ferberturm (vom 1.11. bis 31.3. Rufbus)
15 Lusan/Laune - Gewerbepark Keplerstr. I (Mo - Fr)

Lusan/Laune - Bahnhof Zwötzen (Sa - So)

16 Liebschwitz - Zwötzen - Bahnhof Zwötzen
17 Frankenthal - Klinikum Haupteingang - Heinrichstr. - Reuß-Park
18 Kauern - Zwötzen - Kleinfalke/Großfalka
19 Heinrichstr. - Thränitz (- Trebnitz/Laasen)
20 Fr.-Naumann-Platz - Harpersdorf
24 Dr.-Theodor-Neubauer-Str. - Untermhaus
25 Heinrichstr. - Bahnhof Zwötzen
26 Heinrichstr. - Gewerbegebiet Trebnitz - Bieblach-Ost/Kaufpark

Stand 1. Dezember 2019

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der GVB in Zahlen – Wirtschaftsdaten 2015. Abgerufen am 26. August 2019.
  2. genau: 3246753 Fahrplankilometer; aus: Veröffentlichung der Stadt Gera - Kalenderjahr 2016 (gefunden in: Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Gera; veröffentlicht am: 23.12.2017; Seite 4)
  3. genau: 12877461 € sowie 7314836 €; aus: Veröffentlichung der Stadt Gera - Kalenderjahr 2016 (gefunden in: Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Gera; veröffentlicht am: 23. Dezember 2017; Seite 4)