Ute Wegmann

deutsche Literaturkritikerin und Autorin

Ute Wegmann (geboren 1959 in Düsseldorf) ist eine deutsche Literaturkritikerin und Autorin von Kinderbüchern.

LebenBearbeiten

Ute Wegmann studierte Romanistik und Germanistik an der Universität Köln. Sie arbeitet als Literaturkritikerin unter anderem für das Deutschlandradio.

Wegmann schreibt Kinder- und Jugendbücher. Das Buch Dunkelgrün wie das Meer erhielt 2016 die Auszeichnung LesePeter.

Werke (Auswahl)Bearbeiten

  • Toni. Illustrationen Rotraut Susanne Berner. München : dtv, 2017
  • Dunkelgrün wie das Meer. Illustrationen Birgit Schössow. München : dtv, 2016
  • Hoover. München : dtv, 2015
  • Die besten Freunde der Welt. Illustrationen Sabine Wilharm. München : dtv, 2012. ISBN 978-3-423-62530-2
  • Sommer war gestern. München : dtv, 2011
  • Never alone. München : dtv, 2008
  • Weit weg ... nach Hause. München : dtv, 2007,
  • Sandalenwetter. Illustrationen Roland Breitschuh. München : dtv, 2005
Film
  • Die besten Beerdigungen der Welt : ein Film von Ute Wegmann. Nach einem Kinderbuch von Ulf Nilsson und Eva Eriksson. Köln : Selbstverlag, 2009. DVD
  • Bilder bewegen, in: Jürgen Janning ; Claudia Maria Pecher ; Karin Richter (Hrsg.): Erzählen im Prozess des gesellschaftlichen und medialen Wandels : Märchen, Mythen, klassische und moderne Kinderliteratur und Kindermedien. Baltmannsweiler : Schneider Hohengehren, 2015, S. 246–252

WeblinksBearbeiten