Tupambaé

Ort in Uruguay

Tupambaé ist eine Stadt im Osten Uruguays.

Tupambaé
Koordinaten: 32° 50′ S, 54° 46′ W
Karte: Uruguay
marker
Tupambaé
Tupambaé auf der Karte von Uruguay
Basisdaten
Staat UruguayUruguay Uruguay
Departamento Cerro Largo
Einwohner 1122 (2011)
Stadtinsignien
Sin bandera.svg
Detaildaten
Postleitzahl 37006[1]

GeographieBearbeiten

Sie befindet sich in der Cuchilla Grande im Süden des Departamento Cerro Largo in dessen Sektor 8 an der Grenze zum Nachbardepartamento Treinta y Tres. Südwestlich liegt die Ortschaft Esperanza, während wenige Kilometer nordnordwestlich der Cerro Tupambaé gelegen ist.

GeschichteBearbeiten

Der Name der Stadt entstammt dem Tupí-Guaraní. Am 19. August 1926 wurde Tupambaé durch das Gesetz Nr.7.984 der Status "Pueblo" zuerkannt.

InfrastrukturBearbeiten

Am südlichen Rand Tupambaés führt sowohl eine Eisenbahnlinie als auch die Ruta 7 entlang, an deren Kilometerpunkt 304 bei Tupambaé eine ANCAP-Tankstelle gelegen ist.[2] Im Ort befindet sich zudem eine Policlínica, eine Polizeistation, eine Kirche und der Club Asociación Tupambaé.[3] Für Sportveranstaltungen existiert mit dem Estadio Municipal "Juan A. Godiño" eine Austragungsstätte.[4]

EinwohnerBearbeiten

Tupambaé hat 1.122 Einwohner (Stand: 2011), davon 564 männliche und 558 weibliche.[5]

Jahr Einwohner
1963 1.074
1975 1.125
1985 1.035
1996 974
2004 1.169
2011 1.122

Quelle: Instituto Nacional de Estadística de Uruguay[6][7][8]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Postleitzahlenverzeichnis der uruguayischen Post
  2. Estaciones ANCAP - Cerro Largo - SAN CRISTÓBAL DE TUPAMBAÉ S.R.L. (Memento des Originals vom 1. Oktober 2006 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.elportaldelautomovil.com.uy
  3. Straßenkarte mit Legende der örtlichen Infrastruktur
  4. ESTE DOMINGO SE CONOCERÁN LOS OTROS 5 MEJORES EQUIPOS QUE VAN POR EL TÍTULO
  5. Statistische Daten (Memento des Originals vom 19. Oktober 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ine.gub.uy des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay, abgerufen am 22. September 2012
  6. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay 1963–1996 (DOC; 58 kB)
  7. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay (PDF; 622 kB)
  8. Statistische Daten des Instituto Nacional de Estadística de Uruguay 2004 als XLS-Datei