Tundrenklima

Eines der Hauptklimatypen der Erde

Das Tundrenklima ist nach der effektiven Klimaklassifikation von Köppen einer der Hauptklimatypen der Erde innerhalb der subpolaren Klimazone. Die wissenschaftliche Abkürzung dafür ist ET. Nach Köppen gibt es fünf Klimazonen, wobei das Tundrenklima zu den Schneeklimaten gehört. Das Tundrenklima ist davon eine weitere Unterteilung. Hauptmerkmal dieses Klimas ist, dass der wärmste Monat im Mittel zwischen 0 und 10 °C erreicht. Die vorherrschende Vegetationsform ist die Tundra.

Das Tundrenklima am Beispiel von Spitzbergen