TuS Mosella Schweich

deutscher Fußballverein

Der Turn- und Sportverein Mosella Schweich ist ein Verein in der Stadt Schweich/Mosel. Er entstand am 11. August 1946 durch die Fusion der FV Mosella, die im Jahre 1919 entstanden war, und des Turnvereins 1901 Schweich.

Logo

In der Saison 1956/57 wurde die erste Fußballmannschaft Meister in der II. Amateurliga und stieg in die 1. Amateurliga auf. Dort verblieb die Mannschaft bis 1964, als aus den beiden Amateurklassen im Rheinland eine Klasse gebildet wurde. 1965 gelang der Aufstieg in die neue Rheinlandliga, die aber nur ein Jahr gehalten werden konnte. Zuletzt spielte Schweich von 2011 bis 2016 in der Rheinlandliga. Seit der Saison 2016/17 spielt die Mannschaft in der Bezirksliga.[1]

1988 erhielt die Mosella den Sepp-Herberger-Preis für ihre Jugendarbeit.

Der Verein hat heute Abteilungen für Badminton, Basketball, Fußball, Jugendfußball, Gesundheitssport, Turnen, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Volleyball und Karate.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TuS Mosella Schweich. In: FuPa. Abgerufen am 19. Dezember 2020.