Hauptmenü öffnen
Transpress Verlag
Rechtsform GmbH
Gründung 1960
Sitz Stuttgart, Deutschland
Branche Verlagswesen
Website www.transpress-verlag.de/

Der Transpress Verlag ist ein seit 1991 zur Paul Pietsch Verlage-Gruppe gehörender Verlag, der auf Eisenbahn-Literatur spezialisiert ist.

GeschichteBearbeiten

Der Verlag wurde 1960 als Transpress VEB Verlag für Verkehrswesen in Berlin gegründet. Sein Verlagsangebot umfasste Bücher über das Verkehrs- und Nachrichtenwesen, den Modellbau und die Philatelie bzw. Numismatik. Einen großen Anteil machten hierbei Lehrbücher, Monographien und Lexika aus.[1]

1991 übernahmen die Paul Pietsch Verlage den Verlag und verlegten ihn 1996 nach Stuttgart. Die Veröffentlichungen konzentrieren sich seitdem auf Eisenbahn-Literatur.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hendrik Ammoser: Hochschule für Verkehrswesen Dresden – Glossar.
  2. Paul Pietsch Verlage: Zahlen, Fakten, Historie.