Toronto Millionaires

Die Toronto Millionaires waren eine kanadische Eishockeymannschaft aus Toronto, Ontario. Die Mannschaft spielte zwischen 1928 und 1930 in der Canadian Professional Hockey League sowie der International Hockey League.

Toronto Millionaires
Gründung 1928
Auflösung 1930
Geschichte Kitchener Millionaires
1927–1928
Toronto Millionaires
1928–1930
Standort Toronto, Ontario
Liga Canadian Professional Hockey League (1928–1929)
International Hockey League (1929–1930)

GeschichteBearbeiten

Das Franchise der Kitchener Millionaires aus der Canadian Professional Hockey League wurde zur Saison 1928/29 nach Toronto, Ontario, umgesiedelt und in Toronto Millionaires umbenannt. Dort ersetzte die Mannschaft, die zuvor aufgelösten Toronto Ravinas, die ebenfalls in der Canpro gespielt hatten. Als die Canpro zur Saison 1929/30 durch die International Hockey League ersetzt wurde, schlossen sich die Millionaires zunächst auch dieser an. Nach einem Jahr in der IHL stellte die Mannschaft jedoch bereits wieder den Spielbetrieb ein.

WeblinksBearbeiten