Toma Junior Popov

französischer Badmintonspieler

Toma Junior Popov (* 29. September 1998) ist ein französischer Badmintonspieler.

Toma Junior Popov

Karriere

Bearbeiten

Toma Junior Popov ist der Sohn des bulgarischen Badmintonspielers Toma Popov, welcher später nach Frankreich übersiedelte. Toma Junior Popov siegte 2014 bei den Bulgaria Open im Herrendoppel mit Thomas Vallez. Bei den Swiss Juniors 2014 belegte er Rang drei, bei den Bulgarian Juniors 2014 und den Polish Juniors 2015 jeweils Rang zwei. 2017 wurde er Junioreneuropameister.

Bearbeiten