Tlaxcala FC

mexikanischer Fußballverein

Der Tlaxcala Fútbol Club ist ein Fußballverein aus Tlaxcala, der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates in Mexiko. Seine Heimspielstätte Estadio Tlahuicole im nördlich der Stadt Tlaxcala gelegenen Vorort Yauhquemehcan bietet Platz für 7.000 Zuschauer.[1]

Geschichte Bearbeiten

Der Verein wurde im Sommer 2014 gegründet, um weiterhin einen Profifußballverein in der Stadt zu haben, nachdem die Lizenz des Stadtrivalen Linces de Tlaxcala veräußert worden war.

Die Männermannschaft des Tlaxcala FC erhielt für die darauffolgende Spielzeit Apertura 2014 einen Startplatz in der drittklassigen Segunda División. Dort gaben die Coyotes de Tlaxcala ihr Debüt am 23. August 2014 in einem Auswärtsspiel bei Atlético Coatzacoalcos, das 1:2 verloren wurde. Die bisher erfolgreichste Spielzeit der Coyotes war die Apertura 2015, in der zehn von 15 Spielen (unter anderem ein 6:0-Sieg im Estadio Socum beim Traditionsverein Albinegros de Orizaba) gewonnen und nur eines verloren wurden.[2]

Erfolgreicher als die Männermannschaft war bisher aber die im selben Jahr gegründete Frauenfußballmannschaft mit der femininen Bezeichnung Coyotas de Tlaxcala. Sie erreichte in beiden Turnieren des Jahres 2015 (Clausura und Apertura) die Finalspiele um die mexikanische Frauenfußballmeisterschaft, die jedoch in beiden Fällen gegen den Río Soccer Club SJR verloren wurden.[3][4]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Estadio TLAHUICOLE bei LigaMX.net (spanisch; abgerufen am 10. November 2016)
  2. Estadística Histórica del Tlaxcala F.C. bei LigaMX.net (spanisch; abgerufen am 10. November 2016)
  3. Río Soccer se corona campeón de la LIMEFFE (spanisch; Artikel vom 12. Juli 2015)
  4. Río Soccer obtiene el bicampeonato de la LIMEFFE (spanisch; Artikel vom 20. Dezember 2015)