Thorsten Fuchs

deutscher Pädagoge

Thorsten Fuchs (* 1979 in Merzig) ist ein deutscher Erziehungswissenschaftler.

Leben Bearbeiten

Nach dem Studium der Pädagogik, Philosophie, Soziologie und Psychologie an den Universitäten Koblenz-Landau und Wuppertal sowie Germanistik und Philosophie/Ethik an der Justus-Liebig-Universität Gießen war er von 2005 bis 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft in Gießen. Nach der Promotion 2010 zum Dr. phil. an der Justus-Liebig-Universität Gießen ist er seit 2017 Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Universität Koblenz.

Seine Forschungsschwerpunkte sind historisch-systematische Grundlagen der Erziehungswissenschaft, Theorie und Empirie von Bildungs-, Erziehungs- und Sozialisationsprozessen. Wissenschaftstheorie und Methodologie pädagogischer Forschung, insbesondere qualitativer Bildungs- und Biographieforschung, philosophische Methoden in der Pädagogik: Hermeneutik und Kritik, Normativität und Werte und pädagogische Jugend- und Familienforschung.

Schriften (Auswahl) Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten