Thomas Hodina

deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher

Thomas Hodina (* 1940 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Leben und WirkenBearbeiten

Thomas Hodina machte seine Ausbildung in Schauspiel an der Hamburger Schauspielschule. Seine Bühnenstationen waren in der Folge das Theater am Turm in Frankfurt am Main, das Schauspielhaus Bochum, das Thalia Theater Hamburg, das Düsseldorfer Schauspielhaus, das Theater Basel und verschiedene Berliner Bühnen, unter ihnen das Renaissance-Theater. Weitere Engagements hatte er in Wiesbaden, Krefeld, Zürich, Weimar und Aachen. Unter anderen arbeitete er mit Regisseuren wie Wilfried Minks, Hans Neuenfels, Peter Palitzsch, Felix Prader und Peter Zadek. Zwischen 1968 und 2006 wirkte er an verschiedenen deutschen Fernsehfilmen und -serien mit. Hörspielaufzeichnungen deutscher Rundfunkanstalten mit seiner Beteiligung gibt es aus den Jahren 1989 bis 2002.[1][2]

Thomas Hodina ist als freier Schauspieler tätig und lebt in Berlin und Lörrach.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Hörspiele (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archiv Renaissance-Theater Hamburg. Abgerufen am 17. Januar 2020.
  2. Thomas Hodina bei KinoTV. Abgerufen am 17. Januar 2020.