Thad Luckinbill

US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent
Thad (rechts) und sein Bruder Trent Luckinbill (2015)

Thaddeus Rowe „Thad“ Luckinbill (* 24. April 1975 in Enid, Oklahoma) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent, bekannt durch die Rolle des J.T. Hellstrom aus der Seifenoper Schatten der Leidenschaft.

Leben und KarriereBearbeiten

Thad Luckinbill hat einen Zwillingsbruder Trent, der wie er, neben seiner Tätigkeit als Anwalt, auch als Produzent tätig ist.[1] Er hat einen Abschluss von der University of Oklahoma. In seiner Freizeit surft er, spielt Volleyball und betreibt Boxen.[1]

Luckinbill ist seit 1999 als Schauspieler aktiv. Er konnte gleich zu Beginn seiner Karriere die Rolle des T.J. Hellstromm in der Seifenoper Schatten der Leidenschaft ergattern. Diese Rolle spielte er bis 2010 in über 820 Episoden. Neben dieser Tätigkeit trat er auch immer in Film und Fernsehen auf. So spielte er in Serien wie Meine wilden Töchter, Buffy – Im Bann der Dämonen oder CSI: NY. 2011 spielte er die wiederkehrende Rolle des Nathan Colville in der Serie Nikita. Auch in Filmen übernimmt er immer wieder Nebenrollen, etwa in No Way Out – Gegen die Flammen oder Operation: 12 Strong.

Neben seiner Schauspieltätigkeit, engagiert sich Luckinbill auch als Produzent von Filmen, wie The Good Lie, Sicario oder der Fortsetzung Sicario 2. Eigene Filmauftritte erfolgten in Voll verheiratet und Plötzlich verliebt.

Luckinbill ist seit 2007 mit seiner Schauspielkollegin Amelia Heinle verheiratet. Sie brachte einen Sohn mit in die Ehe. Seit 2007 sind sie Eltern eines Sohnes, seit 2009 einer Tochter.[2][3]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Als Darsteller

Als Produzent

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b The Young and the Restless Cast: Jessica Collins (Memento des Originals vom 10. Februar 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.cbs.com
  2. Amelia Heinle and Thad Luckinbill welcome Thaddeus Rowe via Celebrity Baby Blog; Retrieved 13 November 2007
  3. It’s a Boy for Y&R Stars (Memento des Originals vom 21. November 2007 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/soapnet.go.com via SOAPnet; Retrieved 13 November 2007