Thüring Walther

Schweizer Glasmaler

Thüring Walther (getauft 6. September 1546 in Bern; † 1615 ebenda) war ein Schweizer Glasmaler.

Wappen Thüring Walther, 1612.

Walther war Mitglied der Gesellschaft zu Mittellöwen, 1577 Stubenmeister daselbst, ab 1578 im bernischen Grossen Rat. Aus Walthers Hand stammen Scheibenrisse und das «Berner Wappenbüchlein» mit Holzschnitten von 1612, eines der ältesten gedruckten Wappenbücher der Schweiz.

WerkeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Rolf Hasler: Die Scheibenriss-Sammlung Wyss. Bd. 1. Bern 1996, S. 198–205.
  • Brigitte Kurmann-Schwarz: Die Glasmalereien des 15. bis 18. Jh. im Berner Münster. Bern 1998. S. 106 f., 377, 508, 651.

WeblinksBearbeiten

Commons: Thüring Walther – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien