Sven Markus Hellinghausen (* 19. April 1975 in Altenkirchen) ist ein deutscher Dirigent und Komponist.

LebenBearbeiten

Hellinghausen schreibt Orchester- und Chorwerke verschiedener Gattungen. Sein Schwerpunkt liegt auf sinfonischen Klangbildern, die von Orchestern gespielt werden. Ein Höhepunkt ist die Franziskusmesse, die zum 80. Geburtstag von Papst Franziskus komponiert und in einer Zusammenarbeit des Landesmusikverbandes und Landeschorverbandes Rheinland-Pfalz im Petersdom aufgeführt wurde.

WerkeBearbeiten

Sinfonische KlangbilderBearbeiten

  • Rhenus I-III: Eine sinfonische Trilogie über den Rhein
    • Rhenus 1: Der junge Alpenbach (Von der Quelle bis zum Rheinfall)
    • Rhenus 2: Der Rhein im Spannungsfeld von Industriefluss und Burgenromantik (Vom Rheinfall bis Koblenz)
    • Rhenus 3: Die Mündung in die Nordsee (Von Koblenz bis Noordvijk)
  • Die GeisterwiegeThe tale of Llancaiach Fawr Manor
  • Greyfriars BobbyThe story of unconditional love
  • Raiffeisen

MärscheBearbeiten

  • General Marceau.[1][2] Gewidmet der Stadt Altenkirchen zum 700. Stadtjubiläum im Jahr 2014
  • Graf Hatzfeldt.[3] Gewidmet dem Fürstenhaus Hatzfeldt 2016
  • Gruß aus dem Wisserland.[4] Gewidmet der Stadt Wissen im Westerwald 2015
  • Musikantenlust.

KirchenmusikBearbeiten

  • Franziskusmesse (für Orchester und Chor) Uraufführung 2017 im Petersdom zu Rom[5][6] Die Messe gliedert sich in die Messgesänge Kyrie, Gloria, Sanctus, Benedictus und Agnus dei und ist ursprünglich geschrieben für einen achtstimmigen gemischten Chor mit Solist (Tenor) und sinfonischem Blasorchester.
  • Psalm 96 (Chor) (für die „London Concord Singers“ im Rahmen des Kompositionswettbewerbes 2016)
  • Festlicher Advent
  • Was mein Gott will. Für vierstimmigen Frauenchor. Rotal-Musikverlag, Netphen 2002

Weltliche ChormusikBearbeiten

  • Huhn und Karpfen. Für dreistimmigen Frauenchor. Rotal-Musikverlag, Netphen 2002

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ein Marsch für Altenkirchen. (Memento vom 3. Juli 2015 im Internet Archive)
  2. Rhein-Zeitung (Hrsg.): Hellinghausen will Höfer den Marsch blasen. 10. Februar 2015.
  3. Ein Marsch für Graf Hatzfeldt. In: rhein-zeitung.de. 23. März 2016, abgerufen am 7. August 2017.
  4. Musikalischer „Gruß aus dem Wisser Land“ Sven Hellinghausen hat Schützenmarsch komponiert. Rheinzeitung vom 8. Juli 2015.
  5. Franziskusmesse zum Geburtstag des Papstes komponiert. In: rhein-zeitung.de. 28. Oktober 2016, abgerufen am 7. August 2017.
  6. Andrea Lohmann: Musiker Casting für den Petersdom. In: SWR Fernsehen. 11. Januar 2017, abgerufen am 7. August 2017.