Suzhou (Anhui)

bezirksfreie Stadt in Anhui, China

Die Stadt Suzhou (chinesisch 宿州市, Pinyin Sùzhōu Shì) ist eine bezirksfreie Stadt im Norden der chinesischen Provinz Anhui. Sie hat eine Fläche von 9.938 Quadratkilometern und zählt 5.681.400 Einwohner (Stand: Ende 2018)[1]. In dem eigentlichen städtischen Siedlungsgebiet von Suzhou leben 742.685 Menschen (Zensus 2010). Regierungssitz ist der Stadtbezirk Yongqiao (埇桥区).

Lage von Suzhou (gelb) in Anhui

Administrative GliederungBearbeiten

Die bezirksfreie Stadt Suzhou setzt sich aus einem Stadtbezirk und vier Kreisen zusammen.

Karte
 
# Name chin. Pinyin Einwohner

(2018)

Fläche

(km²)

Bevölkerungs-

dichte (/km²)

Stadtbezirk
1 Yongqiao 埇桥区 Yǒngqiáo Qū 1 743 000 2 906 600
Kreise
2 Dangshan 砀山县 Dàngshān Xiàn 845 000 1 205 701
3 Xiao 萧县 Xiāo Xiàn 1 198 000 1 847 649
4 Lingbi 灵璧县 Língbì Xiàn 1 044 000 2 133 489
5 Si 泗县 Sì Xiàn 851 000 1 848 461

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. SÙZHŌU SHÌ, Stadt auf Präfekturebene in Ānhuī, citypopulation.de, abgerufen am 9. Juli 2021

Koordinaten: 33° 38′ N, 116° 59′ O